YouTube Rewind 2019 ist das Schönste auf dem Planeten

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • YouTube hat YouTube Rewind 2019 veröffentlicht.
  • Das Video ist im Grunde eine mühelose Clipshow mit hinzugefügten Statistiken.
  • Das Unternehmen muss wirklich anfangen, ein paar völlig neue Sachen auszuprobieren, wenn sie jemals wollen, dass diese Videos gut sind.

YouTube Rewind ist zu einem jährlichen Scherz geworden. Jedes Jahr werfen sie einige der schlechtesten Inhalte im Internet zusammen. Dann lacht das Internet herum und verwandelt es in ein Meme-Fest. Dieses Jahr ist der Witz, dass sie im Grunde nur eine Reihe von Clips recycelt und Statistiken im WatchMojo-Stil hinzugefügt haben.

Offensichtlich ist dies online noch nicht so gut angekommen. Twitter ist schon voll von Leuten, die sich darüber lustig machen. Auf YouTube hat das Video mehr als 350.000 Abneigungen und die Kommentare sind voll von kopierten und eingefügten Bemerkungen darüber, wie langweilig das Ganze ist. Sie hätten wirklich einen Rat einholen und sich in den Schoß lehnen sollen.

Der bisher geringste Rücklauf auf YouTube

Das neueste Rewind-Video ist das YouTube-Äquivalent zu einer Folge eines TV-Show-Clips. Im Grunde genommen haben sie nur eine Menge Filmmaterial aus Hunderten von Kanälen genommen und es zusammengeschnitten und dabei Text mit unterschiedlichen Statistiken hinzugefügt. Der größte Aufwand für das Video bestand darin, herauszufinden, welche Videos in verschiedenen Kategorien das ganze Jahr über am beliebtesten waren.

Einerseits ist es schön zu sehen, dass YouTube erkannt hat, dass sie letztes Jahr ein schreckliches Video gemacht haben. Auf der anderen Seite müssen sie verrückt sein, wenn sie dachten, dass dies die Dinge regeln würde. Wie wir in einem anderen Artikel gesagt haben, hätten sie es mit einem selbstverachtenden Video besser gemacht, wenn sie Dinge reparieren wollten. Das ist einfach langweilig und langweilig.

Wie sie den Rücklauf verbessern könnten

Die Chancen stehen gut, dass YouTube nächstes Jahr eine weitere davon machen wird. Wenn sich der Trend fortsetzt, wird das Video von 2020 entweder nur ein leerer Bildschirm sein oder ein Video, das sich dafür entschuldigt, wie langweilig dieses Video war. Wie genau sie das tun, ist eine ganz andere Frage. Das Schlimmste ist das da istAuf diese Weise könnten sie Rewind tatsächlich zum Spaß machen.

Auch wenn YouTube Rewind 2018 erschüttert war, hat es sich gelohnt, ein Scherz zu werden. In der Version 2019 ist überhaupt nichts Original. | Quelle: YouTube

Sie müssen im Grunde genommen den geeignetsten Schöpfer eines bestimmten Jahres nehmen und ihnen kreative Kontrolle geben. Versteht mich nicht falsch, YouTube sollte das letzte Wort behalten. Andernfalls wissen Sie nicht, womit Sie enden werden. Aber der wichtige Faktor ist, dass jemand, der tief mit der Gemeinde vor Ort verbunden ist, diese Dinge wirklich machen sollte.

Stellen Sie sich ein YouTube Rewind-Video vor, bei dem ein tatsächlicher Content-Ersteller Regie geführt und es bearbeitet hat, anstatt der langweiligen, unternehmensorientierten Aktionen, die wir normalerweise erhalten. Selbst wenn alle Ecken und Kanten sorgfältig von der Firma abgeschliffen worden wären, würde es sich immer noch näher anfühlen, als es sich für Content-Ersteller und -Zuschauer anfühlt. Vielleicht würde uns das alle davon ablenken, wie kaputt YouTube wirklich ist.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Gerelyn Terzo.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close