Was Sie über Blockchain dApps wissen müssen – Norkūnas Deividas

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Überall auf der Welt gibt es eine neue Generation von Anwendungen, über die ausführlich gesprochen wird. Dies sind die Arten von Anwendungen, die weder heruntergefahren werden können, noch denen eine bestimmte Person gehört und die niemals Ausfallzeiten haben können.

Es sollte wirklich nicht so verrückt klingen, weil diese Anwendungen einen Namen haben. Sie werden als dApps bezeichnet.

Was ist eine dApps?

Grundsätzlich wird eine Blockchain-dApp als verteilte Open-Source-Softwareanwendung bezeichnet, die in einem Person-zu-Person-Netzwerk ausgeführt wird und durch ein verteiltes Blockchain-Hauptbuch gesichert wird.

DApp ist auch ein Akronym für dezentrale Anwendungen. Beachten Sie, dass sowohl Anwendungsdatensätze als auch Betriebsdaten codiert werden und ein kryptografisches Token erforderlich ist, um auf alle Anwendungen zugreifen zu können.

Einer der Hauptvorteile von dApps ist jedoch die Tatsache, dass sie jederzeit verfügbar sind und keinen SPOF (Single Point of Failure) haben. Außerdem sind diese dApps den normalen Apps, an die wir gewöhnt sind, in gewisser Hinsicht sehr ähnlich.

Darüber hinaus verwenden sie dieselbe Technologie, um eine Website-Seite zu rendern.

Ein entscheidender Unterschied ist jedoch die Tatsache, dass eine zentrale Datenbank zwar eine herkömmliche App unterstützt, eine dApp jedoch durch intelligente Verträge abgesichert ist, die mit einer Blockchain verknüpft sind.

Darüber hinaus erfordert die Entwicklung einer dezentralen App in einem intelligenten Vertragsnetzwerk die Kombination verschiedener intelligenter Verträge und die Nutzung von Drittanbietersystemen für das Frontend, da ein intelligenter Vertrag nur ein Backend umfasst und häufig nur ein kleiner Teil der gesamten dApp ist Ende.

Derzeit ist Ethereum die bekannteste Plattform für Entwickler von dApps. Es gibt jedoch auch andere Blockchain-Plattformen wie:

Alle oben genannten werden bei der Entwicklung von dApp verwendet. Währenddessen haben Internetnutzer keine vollständige Kontrolle über die Daten, die sie auf Websites teilen.

Ethereum ist auch in dem Sinne einzigartig, dass es versucht, die Blockchain zu nutzen, um all das zu korrigieren, was seine Designer für ein Problem in der Struktur des Internets halten.

Ethereum kann mit einem dezentralen AppStore verglichen werden, in dem praktisch jeder seine unaufhaltsamen Apps oder dApps veröffentlichen kann.

Und es unterscheidet sich von den Apps, die wir heute haben und bei denen kein Vermittler erforderlich ist, um die von den Benutzern bereitgestellten Informationen zu bedienen oder zu verwalten. Beachten Sie, dass dApps sowohl Anbieter als auch Benutzer direkt verknüpfen können.

Als Beispiel können wir diese Struktur für ein dezentrales Twitter verwenden, das gegen jede Form von Zensur resistent ist. Sie veröffentlichen Ihre Nachricht sofort in der Blockchain. es kann niemals gelöscht werden.

Darüber hinaus ist eines der Hauptmerkmale der dApp, dass sie tatsächlich Open Source sind und keinen Hauptfehlerpunkt aufweisen.

Klassifikation von dApps

Klassifikation von dApps

Abhängig vom Blockchain-Modell, das diese dApps verwenden, werden sie in drei Hauptkategorien eingeteilt:

Die dApps in dieser Kategorie verfügen über eine eigene Blockchain, z. B. Bitcoin. Einige Altmünzen fallen jedoch auch unter diese Kategorie.

Die Benutzer dieser Kategorie verwenden dieselbe Blockchain wie die Typ-1-dApps. Typ zwei sind im Grunde genommen dezentrale Anwendungen, bei denen es sich um Protokolle handelt, und sie verfügen auch über Token, die für ihre Funktion benötigt werden.

Ein Beispiel für eine dezentrale Anwendung vom Typ Zwei ist das Omni-Protokoll.

Diejenigen unter dieser Kategorie verwenden das Protokoll des Typs zwei dApp. Ein Beispiel ist die Tatsache, dass das SAFE-Netzwerk das Omni-Protokoll für die Ausgabe von SafeCoins verwendet, die wiederum zum Entwickeln des verteilten Dateispeichers verwendet werden.

Wie funktioniert eine dApp?

Wie funktioniert eine dApp?

Wenn Sie es nie gewusst haben, sollten Sie bedenken, dass dezentrale Anwendungen Open-Source-Software sind, die auf dezentralen Blockchains implementiert ist und mithilfe von Token gezündet wird

Diese Token werden entweder mit einem Protokoll oder einem Algorithmus erstellt. Als Open-Source-Anwendung macht dies dApps wirklich dezentral, da jeder seinen Code anzeigen und grundlegend ergänzen kann.

Es beschleunigt auch den gesamten Prozess für die Skalierbarkeit der Entwicklung von Produkten in Bezug auf Quantität und Qualität. Der nächste Schritt ist die Dezentralisierung der App durch die Verwendung einer Blockchain.

So wie es aussieht, übernimmt die Blockchain aktiv die Rolle eines permanenten Verzeichnisses von Dateien oder Transaktionen, auf die sich jeder jederzeit schnell beziehen kann.

Schließlich müssen Token verwendet werden, um entweder Transaktionen oder Aufzeichnungen zu einem solchen Hauptbuch beizutragen, und sie werden mit Hilfe verschiedener Protokolle oder Algorithmen entweder abgebaut oder vorab abgebaut.

Derzeit werden einige bekannte Protokolle verwendet. Das sind PoW; Arbeitsnachweis, den Bitcoin verwendet, und POS; Proof of Stake, von dem Dash Gebrauch macht.

Darüber hinaus werden beide verwendet, um eine Einigung oder einen Konsens zwischen jedem Benutzer dieser bestimmten dApp zu erzielen.

Für den Nachweis der Arbeit müssen Bergleute Blöcke abbauen und Belohnungen erhalten. Dies liegt daran, dass der Abbau von Blöcken nicht nur zur Kette beiträgt, sondern auch viel Energie verbraucht. Es schützt auch die Blockchain.

In der Zwischenzeit verlangt Proof of Stake das Setzen und Halten von Token, um ein berechtigter Masterknoten zu werden. Dies sichert auch die Blockchain und hilft bei der Verarbeitung jeder Transaktion.

So entwickeln Sie eine DApp

So entwickeln Sie eine DApp

Der Prozess der dApp-Entwicklung ist nicht so einfach, wie Sie vielleicht denken. Dies ist nicht dasselbe wie die Entwicklung einer Software oder einer zentralisierten Anwendung. Dies liegt daran, dass dApps sowohl eine eigene sequenzielle Phase als auch einen eigenen Zeitrahmen haben.

Einige der Schritte umfassen:

Bei der Entwicklung einer dApp besteht der erste Schritt, den Sie in diesem Prozess einleiten, darin, die genaue Geschäftsnutzung praktisch zu identifizieren. Am besten notieren Sie sich das Problem und analysieren kritisch, ob Dezentralisierung die beste Lösung ist.

Sie sollten bedenken, dass Blockchain normalerweise fünf Vorteile bietet:

  1. Unveränderlichkeit
  2. Es ist codiert
  3. Dezentralisierung
  4. Tokenization und;
  5. Verteilung

Wenn Sie also über ein Problem nachdenken, das Sie lösen möchten, sollten zwei der oben genannten Komponenten zu Ihrer Lösung gehören. Fragen Sie sich, ob Sie entweder Verschlüsselung oder Unveränderlichkeit benötigen oder ob Sie möchten, dass die Daten verteilt oder dezentralisiert werden.

Der nächste Schritt, den Sie befolgen, besteht darin, einen POC zu erstellen. Konzeptioneller Beweiß. Dies geschieht, damit Ihre Stakeholder Ihr Konzept verstehen. Nachdem Sie den POC erstellt und den idealen Personen gezeigt haben, müssen Sie technische und visuelle Entwürfe erstellen.

Darüber hinaus sollten Sie sich bemühen, Ihren POC relativ klein zu halten, wenn Sie einen intelligenten Vertrag oder eine Benutzeroberfläche entwickeln möchten, um die Funktionsweise des End-to-End-Zyklus zu demonstrieren. Stellen Sie sicher, dass es nicht länger als zwei bis vier Wochen dauert, um diesen POC-Zyklus aufzurunden.

Sobald der POC fertig ist, können Sie mit der Arbeit an den technischen und visuellen Strukturen beginnen und erneut bestimmen, wie Ihre Plattform aussehen wird. Beachten Sie, dass der technologische Aspekt der dApp-Entwicklung von entscheidender Bedeutung ist

Dies liegt daran, dass es verschiedene DLT gibt; verteilte Hauptbuch-Technologieplattformen im gesamten Ökosystem.

Sie müssen sicherstellen, dass Sie die ideale Plattform ausgewählt haben. Dies basiert auf den Anforderungen an Skalierbarkeit, Geschwindigkeit, Konsensmechanismus und den privaten oder öffentlichen Netzwerkvorgängen.

Wenn die Entwicklung abgeschlossen ist, starten Sie sie in einem Testnetzwerk. Als dApp-Entwickler müssen Sie sich bemühen, den Code gründlich zu überprüfen und etwaige Fehler oder Bugs zu beheben, bevor Sie mit Ihrer dApp live gehen.

In dieser Phase können Sie Ihre dApp starten, nachdem Sie die Funktionen und den Code gründlich getestet haben. Beachten Sie, dass im Produktionsprozess keinerlei Fehler auftreten können.

Und es unterscheidet sich von der üblichen App-Entwicklung, bei der Sie einfach den Code schreiben und die Anwendung bereitstellen und sogar aktualisieren können, wann immer Sie möchten.

Grundlagen von dApps

Da wir uns mit der Frage befasst haben, wie Sie eine dApp entwickeln können, können Sie sie auch ausprobieren. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, nicht so kreativ zu sein und keine Ahnung von Smart dApp zu haben, können Sie an den ersten Münzangeboten von dApps teilnehmen.

Beachten Sie, dass Ether als Cryptocurrency-Treibstoff für den Betrieb intelligenter Verträge im Ethereum-Netzwerk bezeichnet wird. Alle diese virtuellen Token sind an jedes Asset gebunden, aber aufgrund ihres speziellen Konzepts und der Technologie, die sie unterstützt, sind sie immer noch sehr wertvoll

Darüber hinaus schwankt der Wert dieser virtuellen Token ständig, und dies hängt davon ab, wie sehr die Leute die betreffende Anwendung bewerten.

Warum Blockchain-dApps besser sind als normale Spiele

Im Laufe der Zeit wurde argumentiert, dass diese Blockchain-dApps weitaus besser sind als die üblichen Spiele, an die wir gewöhnt sind. Einige der Gründe sind:

  • Anders als bei herkömmlichen Videospielen müssen Sie die für Ihr Spiel gekauften Produkte bezahlen. Außerdem kontrolliert die Blockchain jede ausgeführte Operation
  • Sie müssen Ihr Geld nicht in ein Gebot investieren, um Geld zu verdienen, und Sie können auch Kryptowährung verdienen.
  • Alles liegt in Ihren Händen, da niemand Ihre Gewinnchancen beeinflussen kann. Alles, was es mit sich bringt, sind Sie und die Fähigkeiten, die Sie für das Spielen haben. Je besser Sie tatsächlich spielen, desto mehr können Sie verdienen
  • Der Handel ist involviert, und damit sind die Gewinnchancen größer.
  • Bedenken Sie, dass der Wettbewerb sehr gering ist und Sie als Experte einen hohen Gewinn erzielen können.
  • Die Zahl der dApp-Nutzer wird im Vergleich zu den Händlern kontinuierlich zunehmen.
Das Ethereum-Netzwerk

Das Ethereum-Netzwerk

Als beliebte Plattform ermöglicht Ethereum Entwicklern die Erstellung und einfache Bereitstellung von dApps wie Smart Contracts und anderen anspruchsvollen rechtlichen und monetären Anwendungen.

Ethereum kann leicht als programmierbares Bitcoin angesehen werden, bei dem Entwickler die Blockchain verwenden können, um gemeinsam genutzte Hauptbücher, Märkte, computergestützte Organisationen und andere unendliche Möglichkeiten zu erstellen, die Vereinbarungen und unveränderliche Daten erfordern.

Ethereum wurde 2014 ins Leben gerufen und ist eine Idee von Vitalik Buterin, einem Wunderkind. Er sah in der möglichen Nutzung der Blockchain-Innovation von Bitcoin den nächsten gewünschten Schritt, um das Wachstum der Blockchain-Sphäre voranzutreiben.

Derzeit ist Ethereum die virtuelle Währung mit der zweitgrößten Marktkapitalisierung für Münzen. Die Leute glauben, dass es Bitcoin nicht nur als prominenteste digitale Münze, sondern auch als geschätzte Investition übertreffen wird.

Darüber hinaus führt Bitcoin eine Liste der Transaktionen und Salden in der zugrunde liegenden Blockchain, während die Blockchain von Ethereum so strukturiert ist, dass verschiedene Datentypen beibehalten werden.

Auf diese Daten kann jedoch nur über digitale Programme zugegriffen werden, die auf der Blockchain von Ethereum laufen. Die Programme werden als dezentrale Apps bezeichnet.

Der Zweck dieser dezentralen Anwendungen besteht darin,

  • Verbesserung der Finanzbranche und
  • Speichern Sie persönliche Informationen usw.

Vorteile von Ethereum

Die Plattform profitiert in hohem Maße von allen Eigenschaften der Blockchain-Innovation, auf die sie angewendet wird. Ethereum ist völlig immun gegen Interventionen von Vermittlern.

Dies impliziert, dass jede im System implementierte dApp und DAO nicht von einer zentralen Behörde reguliert oder gesteuert werden kann.

Das Blockchain-Netzwerk basiert auf einem Konsensprinzip. Dies bedeutet, dass jeder Knoten im Netzwerk alle Änderungen innerhalb des Systems vereinbaren muss.

Damit werden die Möglichkeiten betrügerischer Aktivitäten und Korruption beseitigt. Dadurch ist das Netzwerk weitgehend manipulationssicher. Die gesamte Plattform ist dezentralisiert, und dies impliziert, dass es keine Möglichkeit für einen Ausfall gibt.

Dafür ist jede App immer online und kann sich nie ausschalten. Aufgrund der Dezentralität von Ethereum und seiner verschlüsselten Sicherheit ist das Ethereum-Netzwerk jedoch gut gegen Hacking oder betrügerische Aktivitäten geschützt.

Zum Einpacken

Bitcoin und Ethereum ähneln sich auf unterschiedliche Weise. Grundsätzlich ist es ein Peer-to-Peer-Netzwerk oder eine Blockchain und verfügt über eine eigene digitale Währung, die als Ether bezeichnet wird.

Das Hauptziel von Ethereum ist es, praktisch die Plattform zu sein, auf der intelligente Verträge erstellt und betrieben werden können. Einfach ausgedrückt, die Plattform wurde mit der primären Absicht gebaut, ein Weltcomputer zu sein.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close