Vermögensverwalter Stone Ridge legt SEC-Prospekt für Bitcoin Futures Fund vor

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ein weiteres Bitcoin-Futures-Produkt wird laut einer bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission eingereichten Meldung von Stone Ridge Asset Management hochgefahren.

Das Unternehmen reichte am Mittwoch bei der Aufsichtsbehörde einen Prospekt für einen Bitcoin-Futures-Fonds mit Barausgleich (NYDIG Bitcoin Strategy Fund) ein.

Stone Ridge mit Sitz in New York City verwaltet ein Vermögen von rund 15 Milliarden US-Dollar und betreut Kunden sowohl in den USA als auch in China. Die 2012 gegründete Firma bietet Portfoliomanagement- und Beratungsdienstleistungen an.

Einhunderttausend Futures-Aktien werden zu jeweils 10 USD angeboten und es gibt keinen Mindestkauf. Sie sind auf berechtigte Anleger beschränkt, wie von Stone Ridge, dem Anmeldestaat, festgelegt.

Der Fonds investiert nicht direkt in Bitcoin oder andere digitale Vermögenswerte, sondern verwendet Bitcoin als zugrunde liegenden Referenzwert. Zur Unterstützung des Fonds kauft Stone Ridge Bitcoin-Futures, die dem Gesamtwert des Fonds 1: 1 entsprechen, sowie große Mengen an Barmitteln, Staatspapieren und Unternehmenspapieren, um die Liquidität zu erhalten, Sicherheiten bereitzustellen und eine Hebelwirkung zu erzielen.

Im Prospekt wird zur Vorsicht geraten, wenn Bitcoin als spekulativer Vermögenswert bezeichnet wird:

„Bitcoin wurde in den letzten zehn Jahren entwickelt und daher gibt es nur wenige Daten zu seinem langfristigen Investitionspotenzial.“

Als Prospekt können sich die von Stone Ridge beschriebenen Details ändern.

Bitcoin-basierte Finanzprodukte sind nach wie vor auf dem Markt, und die physisch abgewickelte Bitcoin-Futures-Plattform Bakkt wurde letzte Woche auf den Markt gebracht. Mit dem Start, der sich in der ersten Woche auf knapp über 5 Millionen US-Dollar belief, endete ein mehr als einjähriger behördlicher Kampf.

Stone Ridge hat zum Zeitpunkt der Drucklegung keine Fragen für einen Kommentar zurückgesandt.

Futures-Image über Shutterstock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close