Santander beauftragt Apple Pay Exec mit der Leitung von P2P-Zahlungen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine Führungskraft, die zuvor an den Zahlungsprodukten von Apple gearbeitet hat, ist zu Banco Santander gestoßen.

Trish Burgess tritt dem in Spanien ansässigen multinationalen Unternehmen als neuer globaler Leiter von Peer-to-Peer-Zahlungen bei und wird laut einer Ankündigung am Donnerstag den Ausbau der digitalen Zahlungsdienste weltweit steuern.

Burgess hat 4,5 Jahre bei Apple gearbeitet, wie aus ihrem LinkedIn-Profil hervorgeht. Dort war sie maßgeblich an der Einführung von Apple Card und Apple Pay beteiligt.

Die Nachricht markiert die Rückkehr von Burgess nach Santander, die von 2007 bis 2010 eine Rolle in der Wertpapierbranche bei der Bank innehatte. Seitdem war sie in leitenden Positionen bei BNP Paribas und Visa tätig. Während ihrer Ausbildung studierte sie Finanzen, Marketing und Elektronik mit Schwerpunkt Telekommunikation.

Bei Santander wird Burgess an Chirag Patel, den globalen Leiter von Santander Digital Payments, berichten und auf eine verbesserte Nutzererfahrung und die zunehmende Akzeptanz von P2P-Zahlungen abzielen, "um ein internationales Zahlungsnetzwerk aufzubauen", so die Banken.

"Die Ernennung von Trish zum Leiter von P2P unterstreicht unser Engagement für die Bereitstellung erstklassiger Zahlungslösungen
für unsere Kunden ", sagte Patel." Wir wissen, dass Innovation von den talentiertesten Menschen angetrieben wird, und wir begrüßen Trishs reiche Erfahrung im Zahlungsverkehr. "

Santander investierte im vergangenen Jahr 20 Milliarden Euro in vier Jahre in Digitaltechnik und Technologie.

Im Jahr 2018 startete die Bank eine Blockchain-basierte mobile App für gebührenfreies grenzüberschreitendes Devisengeschäft, die die xCurrent-Technologie von Ripple verwendete. One Pay FX wurde zunächst für Santanders Kunden in Spanien, Großbritannien und den USA eingeführt, später aber auch in Lateinamerika eingeführt.

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist der führende Anbieter von Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das höchste journalistische Standards anstrebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close