Mit Android Tool können Sie Crypto Payment Apps auf doppelte Ausgaben überprüfen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Risiko von Doppelausgaben war traditionell ein großes Hindernis für die Schaffung und vollständige Nutzung von digitalem Geld. Ein Fehler dieser Art würde die Glaubwürdigkeit jedes Systems beeinträchtigen, das behauptet, universelle Lösungen für die finanziellen Bedürfnisse unserer Zeit zu bieten. Wer auch immer Bitcoin entwickelt hat, hat die schwierige Aufgabe elegant gelöst, aber ein wachsendes Ökosystem verwandter Produkte und Dienstleistungen bringt neue Bedrohungen mit sich und stellt die Herausforderung wieder auf. Es ist nicht die Schuld von Bitcoin, aber die Gefahr ist dennoch vorhanden und es ist eine Lösung erforderlich.

Lesen Sie auch: Die Ukraine ist in Eile, Kryptowährungen unter Zelensky zu legalisieren

Paynoway testet Cryptocurrency-Zahlungsanwendungen

Entwickler haben sich bemüht, Sie vor einigen Risiken zu schützen, die mit Produkten verbunden sind, die die Benutzerfreundlichkeit und den Nutzen von dezentralen Kryptowährungen verbessern. Die Entwickler einer mobilen Anwendung namens Paynoway bestehen darauf, dass „Doppelausgaben keine theoretische Möglichkeit mehr sind, sondern eine praktische Realität.“ Sie bieten Software an, mit der Sie Transaktionen überprüfen können, die über Apps von Drittanbietern getätigt wurden.

Die meisten Endbenutzeranwendungen, die heute weit verbreitet sind, machen ihre Benutzer anfällig für Betrug durch Double-spend-Angriffe, so die Entwickler. "Paynoway ist ein Tool, mit dem Sie die Anwendungen testen können, auf die Sie oder Ihr Unternehmen angewiesen sind, um Kryptowährungszahlungen in der Kette zu akzeptieren", erklärt das Team hinter der App.

Das Tool wurde speziell für Android-basierte Geräte entwickelt und kann derzeit kostenlos im Google Play Store heruntergeladen werden. Die Version, die jetzt installiert werden kann, ist die erste Version der App. Der Beschreibung zufolge befindet sich die Anwendung noch in der Entwicklung, die Benutzer wurden jedoch aufgefordert, sie auszuprobieren und Feedback zu geben.

In seinem Github-Repository wird Paynoway als mobile App zum Testen von Zahlungssystemen gegen Double-Spend-Angriffe beschrieben. Mit dem Programm können Benutzer die Details einer Kryptowährungstransaktion bereitstellen und prüfen, ob doppelte Ausgaben erforderlich sind.

Paynoway erstellt Berichte über die getesteten Transaktionen, die mit ihren IDs aufgeführt sind, sowie Auflösungen, die jeder einzelnen Überweisung von digitalen Geldern entsprechen. Die Art einer Transaktion wird als "Zahlung" oder "Doppelausgabe" bestimmt, und ihr Status wird als "bestätigt" bzw. "ungültig" markiert.

Grundlegendes zu Doppelausgaben mit Crypto

Doppelte Ausgaben im Zusammenhang mit Bitcoin können auftreten, wenn ein Benutzer versucht, mehr als eine Transaktion mit demselben Geldbetrag durchzuführen. Und da es sich um digitale Dateien handelt, die im Allgemeinen einfacher zu duplizieren sind, ist möglicherweise jemand versucht, mehrmals mit derselben Bitcoin zu bezahlen.

Bei Peer-to-Peer-Übertragungen kann ein Benutzer versuchen, zwei Transaktionen zu übertragen, die beide in den nicht bestätigten Transaktionspool aufgenommen werden. Wenn diese Transaktionen jedoch herausgenommen und in die Blockchain aufgenommen werden, werden sie auf ihre Gültigkeit überprüft und die zweite wird nicht bestätigt.

Wenn beide Transaktionen gleichzeitig validiert werden, treten zwei Zweige der Blockchain auf und ein Wettlauf zwischen ihnen beginnt. Die erste Transaktion, die in einem Block bestätigt wird, gewinnt die andere. Je mehr Bestätigungen eine Transaktion erhält, desto sicherer ist sie als vollständig anzusehen.

Krypto-Zahlungsanwendungen bieten Unternehmen und einzelnen Benutzern dringend benötigte, schnellere Übertragungen, bei denen möglicherweise Transaktionen mit weniger oder gar null Bestätigungen akzeptiert werden. Es ist jedoch nicht immer garantiert, dass eine Brieftasche beispielsweise sowohl die ursprüngliche Zahlung als auch eine doppelte Ausgabe erkennt. Und hier können Apps wie Paynoway nützlich sein.

Glauben Sie, dass wir in Zukunft weitere Anwendungen wie Paynoway sehen werden? Erzählen Sie uns in den Kommentaren unten.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.


Wie könnte unser Bitcoin Block Explorer Werkzeug dir helfen? Verwenden Sie das Handy Bitcoin-Adressensuche Bar, um Transaktionen sowohl in der BCH- als auch in der BTC-Blockchain aufzuspüren, und für weitere Brancheneinblicke besuchen Sie unsere ausführliche Website Bitcoin-Charts.

Tags in dieser Geschichte

App, Anwendung, Bitcoin, Münzen, Krypto, Kryptowährungen, Kryptowährung, Doppelausgaben, Doppelausgaben, Zahlungs-Apps, Paynoway, Test, Tool, Transaktionen, Überweisungen, Bestätigen, Brieftaschen

Lubomir Tassev

Lubomir Tassev ist ein Journalist aus dem technisch versierten Bulgarien, der manchmal an der Spitze der Fortschritte steht, die er sich nicht so leicht leisten kann. Er zitiert Hitchens: „Schriftsteller zu sein, ist das, was ich bin, und nicht das, was ich tue.“ Internationale Politik und Wirtschaft sind zwei weitere Inspirationsquellen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close