Millennials vertrauen Bitcoin-basierten Aktien gegenüber Microsoft und Disney Stock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-basiertes Investment hat seinen Weg in die Portfolios der jüngsten Investoren gefunden, da Millennials einen Teil ihres Ruhestands Bitcoin-basierten Aktien zuweisen.


Millennials weisen Fonds einem anderen Asset-Mix zu

Die Analyse der selbstgesteuerten Maklerkonten zeigt eine Kluft zwischen den Generationen bei der Auswahl der Vermögenswerte. Ältere GenX-Investoren sind nicht über Finanzinstrumente in Bitcoin (BTC) engagiert, aber Millennials haben sich in den Graustufen-Bitcoin-Trust eingekauft.

Die Analyse im jüngsten Schwab-Bericht zeigt, dass die neueste Anlegergeneration rund 1,84 ihres Portfolios GBTC-Aktien zuweist, mehr als den Blue-Chip-Unternehmen Walt Disney, Microsoft und dem Berkshire Hathaway-Fonds. Leider verfügten Millennials über ein Brokerage-Guthaben von rund 68.756 USD, was im Vergleich zur Größe der Boomer-Portfolios etwa dem Fünffachen entspricht. Mit einem der größten Vermögenstransfers in der Geschichte können jedoch mehr Fonds in eine neue Art von Portfolio mit einem Platz für Bitcoin-Investitionen wechseln.

Frühere Investoren haben Apple, Amazon und Berkshire Hathaway an die Spitze ihres Portfolios gesetzt. Aber Millennials vertrauen Tesla für ihre Top-3-Auswahl, wobei Amazon und Apple immer noch an der Spitze stehen.

Bitcoin gilt als einer der Ausreißer des letzten Jahrzehnts und begründet eine neue Anlageklasse, die möglicherweise bereits für mehrere Generationenkohorten Wohlstand geschaffen hat. Früher galt BTC als Ponzi-Programm und etablierte sich jenseits von Spekulationen.

Graustufen-Preis deutet auf wachsendes Interesse an Bitcoin hin

Der Grayscale-Fonds stand kürzlich Privatanlegern offen. Monatelang zeigte das Instrument die Stimmung institutioneller Anleger, da einige bereit waren, kräftige Prämien für den Bitcoin-Kassapreis zu zahlen. Die Gesamtinvestition in GBTC ist jetzt mit 2 Mrd. USD etwas niedriger als in den Sommerhochs der BTC-Preise mit 2,7 Mrd. USD.

Gegenwärtig wird jede GBTC-Aktie erneut mit einem Aufschlag von 8,01 USD gehandelt, was Kassakursen von über 8.000 USD entspricht. Bitcoin selbst wurde um die 7.409 USD gehandelt.

Grayscale ist weiterhin zuversichtlich, dass das Investitionsinteresse zunimmt. Eine aktuelle Studie ergab, dass 36% der Befragten von Investoren an einem Bitcoin-basierten Produkt interessiert waren.

Die Forschung berücksichtigt jedoch nicht, dass jemand Bitcoin direkt kauft. Gegenwärtig weisen die meisten BTC-Münzen ein "Hodling" -Verhalten auf, da sie in kalten Brieftaschen verstaut oder in Gewahrsam gehalten werden. Bitcoin-Produkte bieten sofortige Vorteile für Preisspekulationen, aber der Besitz von tatsächlichem BTC ist auch eine Absicherung gegen zukünftige Instabilität.

Bitcoin hat ein globales Netzwerk aufgebaut, das bislang keine Anzeichen von Zensur aufweist. Mit mehr als 9.300 Knoten und ohne Ausfallzeiten ist das Netzwerk in der Lage, einen enormen Transaktionswert zu erzielen und gleichzeitig die Bankgebühren oder -beschränkungen zu umgehen.

Was halten Sie von den Anlagestrategien der Millennials? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten!


Bilder über Shutterstock, Twitter @Grayscaleinvest

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close