Lernen Sie das dezentrale Modehaus kennen, das überteuerte T-Shirts zu Ethereum bringt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


"Das Geheimnis macht es cool", sagt Uniswap Ashleigh Schap sagte per Direktnachricht. "Normalerweise würden Sie nicht 200 US-Dollar an zufällige Personen senden, die versprechen, Ihnen ein T-Shirt zu schicken."

Und doch tun die Leute genau das für Saint Fame, eine dezentrale autonome Organisation (DAO), die aus Modehaus und Ethereum-Subkultur besteht.

"Saint Fame ist eher ein Subreddit mit Geld als ein traditionelles Modehaus", sagte Matthew Vernon, ein an dem Projekt beteiligter Designer.

Schon seit Ankündigung Es war absichtlich etwas schwierig, Saint Fame am 11. November der Welt zu folgen. In seinem ersten Tweet beschrieb sich das DAO selbst als "das weltweit erste Modehaus im Internet".

Mode und Ästhetik nehmen in der Welt des Ethereums einen besonderen Platz ein. Slava Kim, eine der Personen hinter dem Projekt, die tagsüber als Designerin bei Coinbase arbeitet, sagte gegenüber CoinDesk: "Wir freuen uns, ein neues Paradigma der kollektiven Kreation im Internet zu ermöglichen."

Das DAO verkauft derzeit ein Token, FAME, das für ein T-Shirt einlösbar ist. Der Preis von FAME wird anhand einer Bonding-Kurve ermittelt. Dabei handelt es sich im Grunde genommen um einen intelligenten Kontrakt, der den Preis jedes nachfolgenden Tokens, der mit einer vorhersehbaren Rate verkauft wird, erhöht.

Es gibt keine Dokumentation, um die spezifischen Parameter der FAME-Bonding-Kurve zu erläutern, sondern an einem Montag Tweet Das Projekt sagte der erste für 8 Dollar verkauft. Wenn alle 100 FAME-Token verkauft werden, kostet der letzte 170.000 US-Dollar, obwohl sie an der ETH oder am DAI gekauft werden müssen.

In der Tat bevorzugt Saint Fame alle Dinge des Ethereums.

Seine Projekte und Vorschläge können mit Aragon, dem Governance-Projekt, gemacht werden. Die intelligenten Verträge nutzen OpenZeppelin. Der Verkauf der Token erfolgt über eine benutzerdefinierte Integration mit Uniswap, dem Protokoll, mit dem zwei beliebige Münzen in einer Benutzeraktion gegen das Astraleum ausgetauscht werden können.

Tatsächlich wird der FAME-Token-Verkauf auf der Grundlage eines Experiments durchgeführt, das Uniswap unter dem Namen Unisocks durchgeführt hat. Dort können Sie mit einem Token ein Paar Socken in limitierter Auflage kaufen.

Uniswap hat es entwickelt, um zu zeigen, wie dezentraler Austausch "neue Anwendungsfälle ermöglicht und das Bootstrap von tokenisierten Produkten und Unternehmen erleichtert", sagte CEO Hayden Adams in einer Erklärung.

Das nicht ganz so schlichte T-Shirt

Das erste Stück Mode, das Saint Fame kreieren wird, ist ein T-Shirt, das von Vernon, alias Dapp Boi, entworfen wurde.

"Erwarten Sie, dass das Design eine etwas inkohärente Explosion von seltsamen Internet-Dingen ist", sagte Vernon CoinDesk in einer E-Mail.

Vernon ist Designer bei Dharma Labs (ein weiteres Projekt von ethereum), aber auch gelegentlich freiberuflich tätig. Für den Auftritt in Saint Fame wurde Vernon mit seinem eigenen ERC-20-Token, BOI, entschädigt, das eine Stunde seiner Zeit darstellt. (Vernon sagte, Saint Fame habe acht BOI-Token für seine Beiträge zum Projekt erworben.)

Laut Vernon war das Potenzial der DAOs, die Zusammenarbeit zwischen unterschiedlichen Internetnutzern zu ermöglichen, der Grund für seine Teilnahme. Er fügte hinzu, dass Saint Fame Modefans wie Sneakerheads etwas von dem Schmerz ersparen könnte, den sie empfinden, wenn sie auf das heiße neue Ding warten.

"[FAME] "Im Grunde gibt es Ihnen die Möglichkeit, auf völlig digitale Weise über den Wert des Guten zu spekulieren", sagte Vernon.

Theoretisch können die Eigentümer des DAO-Tokens im weiteren Verlauf des Projekts über die Richtung abstimmen, der das Modehaus folgt – unter Verwendung des AINT-Gouvernanz-Tokens von Saint Fame. Diese Abstimmungen finden auf Aragon statt.

„Es hat mir am meisten Spaß gemacht, mich an diesem Start zu beteiligen“, so Aragon-CEO Jorge Izquierdo hat getwittert diese Woche. „Nach 2 Jahren Arbeit an diesem Stapel ist es so lohnend zu sehen, wie alles endlich klickt und es für etwas Unglaubliches verwendet wird. Und wieder verkauft ein DAO verdammte T-Shirts für 160 Dollar! “

Offenlegung Lesen Mehr

CoinDesk ist der führende Anbieter von Blockchain-Nachrichten und ein Medienunternehmen, das höchste journalistische Standards anstrebt und strenge redaktionelle Richtlinien einhält. CoinDesk ist eine unabhängige Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die in Kryptowährungen und Blockchain-Startups investiert.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close