Ledger Live bietet Unterstützung für Tezos und Absteckung sowie Funktionen für Hardware Wallets

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Hardwarebrieftaschenhersteller Ledger hat die neueste Version seiner Ledger Live-Anwendung angekündigt, die Unterstützung für Tezos (XTZ) und Tezos-Absteckung bietet.

Ledger Live wurde im vergangenen Jahr vorgestellt und ist eine Softwarelösung, mit der Ledger-Hardware-Wallet-Benutzer ihre digitalen Assets über ein Smartphone oder einen Computer verwalten können. Mit Ledger Live können Benutzer ihren Kryptowährungssaldo überprüfen und Token senden oder empfangen, während sie die Kontrolle über ihre privaten Schlüssel behalten. Der CEO von Ledger, Pascal Gauthier, erklärte gegenüber Cointelegraph:

„Ledger möchte Sicherheit mit einem nahtlosen Benutzererlebnis verbinden. Die Ankündigung mit Tezos ist genau Teil dieser Mission. Ledger Live erleichtert die Verwendung von Krypto, während Ledger-Hardware-Portemonnaies ein hohes Maß an Sicherheit bieten. Benutzer von Ledger Live können jetzt Tezos-Konten erstellen oder importieren, XTZ einsetzen und passiv Belohnungen verdienen. “

Von der Hardware zur Software

Das Hinzufügen von Unterstützung für XTZ schafft eine zusätzliche Sicherheitsebene für Token-Inhaber. Es ist jedoch bemerkenswert, dass Ledger Live es Benutzern ermöglicht, ihre digitalen Assets durch Absteckung zu erweitern, wodurch Krypto-Inhaber ein passives Einkommen erzielen können.

XTZ arbeitet mit einem Proof-of-Stake-Blockchain-Protokoll. Während Bitcoin und andere Kryptowährungen mit Proof-of-Work-Systemen arbeiten, bei denen Bergleute gegeneinander antreten, um Transaktionen im Netzwerk abzuschließen, um eine Belohnung zu erhalten, müssen alle Token-Inhaber an der Sicherung und Wartung des Netzwerks teilnehmen.

Das Ziel von Tezos ist es, Token-Inhabern dabei zu helfen, gemeinsam Entscheidungen zu treffen, die das Protokoll im Laufe der Zeit verbessern. Im Gegenzug belohnt Tezos Benutzer dafür, dass sie zur Sicherheit des Netzwerks beigetragen haben. Dieser Vorgang wird in der Tezos-Terminologie als "Backen" bezeichnet.

Obwohl das Abstecken von Tezos für die Aufrechterhaltung des Netzwerks wichtig ist, steht diese Funktion Benutzern in der Regel über wichtige Kryptowährungsaustausche wie Binance und Coinbase zur Verfügung. Laut Gauthier war dies jedoch problematisch, da an diesen Börsen ein fragwürdiges Sicherheitsniveau besteht.

Gauthier wies darauf hin, dass die Speicherung von XTZ in einer Ledger-Hardwarebörse und die Bereitstellung einer Plattform für die Absteckung von Tezos für die Benutzer eine viel sicherere Lösung darstellen. Darüber hinaus weist er darauf hin, dass die Kryptowährungsbranche in eine Richtung geht, in der Hardwarefunktionen mit Softwarefunktionen kombiniert werden:

„Hardware wird immer wichtig sein. Unsere Kunden möchten ihre Krypto auf einem Nano speichern können, der nach wie vor das sicherste Hardware-Portemonnaie auf dem Markt ist. Aber wir müssen darüber nachdenken, wohin die Branche wächst und geht. Das Anbieten von Tezos-Beteiligungen an Ledger Live ist ein Signal dafür, dass wir uns in eine Richtung bewegen, in der eine starke UX mit weniger Reibung einhergeht und Kunden problemlos mit ihrer Krypto interagieren und Transaktionen durchführen können. schnell und trotzdem sicher. “

Das Abstecken von Tezos ist ein Beispiel dafür, wie Ledger Live neue Dienste nahtlos in eine einzelne Anwendung auf einem Smartphone oder Computer integrieren möchte.

"Wir gehen davon aus, dass wir unseren Nutzern in Zukunft über Software noch mehr herausragende Funktionen bieten können", so Gauthier.

Mehr Kontrolle für Benutzer

Da Tezos ein Proof-of-Stake-Konsensmodell verwendet, können Benutzer entweder durch Abstecken oder durch Delegieren ihrer Token an diejenigen teilnehmen, die für sie Abstecken können. Um Tezos einsetzen zu können, müssen Benutzer über mindestens 8.000 XTZ-Token verfügen. Benutzer können ihre Token jedoch an einen Delegierungsdienst delegieren, der in der Tezos-Community als "Bäcker" bezeichnet wird, ohne dass sie ihren Besitz übertragen müssen. Dies ermöglicht allen Teilnehmern, die generierten Belohnungen abzüglich der Validierungsprovision zu verdienen.

Wichtige Börsen, die Tezos-Einsätze tätigen, bieten auch einen Delegierungsservice an und erheben in der Regel Provisionsgebühren für alle erhaltenen Prämien. Im Gegensatz zu diesen Börsen können Benutzer in Ledger Live auswählen, an wen sie ihre Token delegieren möchten, ohne zusätzliche Gebühren zu erheben.

"Wir haben eng mit der Tezos-Community zusammengearbeitet, um das Abstecken zu vereinfachen. Bei größeren Börsen muss der Benutzer alles selbst erledigen, dh er muss jemanden finden, der seine Münzen an einen Verwalter delegiert oder diesen durchläuft. Mit Ledger Live können Benutzer selbst entscheiden, an wen sie ihre Token delegieren möchten. Dies liegt in der Natur unserer offenen Plattform. Wir möchten sicherstellen, dass Benutzer über Ledger Live auf ihre gesamte Krypto-Reise zugreifen können “, sagte Gauthier.

Wie wird die Community reagieren?

Während die Integration von Tezos für Ledger Live wichtig ist, um die Palette der auf seiner Plattform angebotenen Dienste zu erweitern, die derzeit 1.250 ERC-20-Token unterstützt, wird die Auswirkung der Entwicklung an der Resonanz auf die Tezos-Community gemessen.

"Es wird interessant sein zu sehen, wie die Tezos-Community die Ledger-Partnerschaft erhält", sagte Alison Mangiero, Präsidentin und Gründerin von TQ Tezos, gegenüber Cointelegraph. „Derzeit arbeiten externe Entwicklungsteams an Anwendungen, die in Ledger integriert wurden. Dies führt jedoch zu einer weitaus nahtloseren Benutzererfahrung. Es wird auch interessant sein, neue Funktionen in Ledger Live zu sehen, wenn das Tezos-Protokoll aktualisiert wird. “

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close