Kryptoanalysten skizzieren entscheidende Werte für Ethereum, nachdem es nicht gelungen ist, über dem Allzeithoch zu platzen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Krypto-Analysten verfolgen die potenziellen Wege für Ethereum, nachdem das zweitgrößte Krypto-Asset sein im Januar 2018 zurückgesetztes Allzeithoch von rund 1.432 US-Dollar atemberaubend nahe gekommen war.

Der Händler Michaël van de Poppe sagt, dass ein relativ geringes Volumen darauf hindeutet, dass Ethereum nun auf eine Abwärtsbewegung stoßen wird.

„Wir können sehen, dass Ether gestern ausgebrochen ist, aber der Ausbruch ist nicht so bedeutend, wie wir es uns vorgestellt haben. Wie wir hier sehen können, sieht es in höheren Zeitrahmen so aus, als würden wir nach oben gehen. Der jüngste Ausbruch zeigt nicht die Lautstärke, die wir zeigen möchten, und deshalb werden wir die entscheidenden Ebenen definieren, die zu beobachten sind. Wenn diese entscheidenden Ebenen nicht als Unterstützung dienen, werden wir wahrscheinlich wieder einen Zusammenbruch in einer anderen bereichsgebundenen Konstruktion sehen.

1.280 US-Dollar sind für Ethereum von entscheidender Bedeutung. Wenn dies zutrifft, könnten wir weiterlaufen und bald 1.600 USD erreichen.

Wenn jedoch 1.280 US-Dollar verloren gehen, ist der nächste zu beobachtende Level der Bereich von 1.080 US-Dollar. Wenn das verloren geht, werden wir uns im schlimmsten Fall 900 Dollar oder vielleicht sogar 760 Dollar ansehen. “

Nach einer gesunden Korrektur van de Poppe erwartet Ethereum soll endlich sein Allzeithoch durchbrechen und auf 2.500 US-Dollar steigen.

Ein in der Branche als Capo bekannter pseudonymer Analyst erwartet ebenfalls eine Korrektur, aber er glaubt es wird sehr kurzlebig sein.

„ETH $ 2.500 früher als Sie denken. Markiere diesen Tweet. “

Kapodaster Anteile Ein Diagramm zeigt an, dass er erwartet, dass Ethereum Anfang Februar den Bereich von 1.080 USD erneut testet und dann Mitte Februar das Ziel von 2.500 USD erreicht.

Quelle: il Capo / Twitter

Verpassen Sie keinen Beat – Abonnieren Sie, um Krypto-E-Mail-Benachrichtigungen direkt in Ihren Posteingang zu senden

Folge uns auf Twitter, Facebook und Telegramm

Überprüfen Sie die neuesten Schlagzeilen


Haftungsausschluss: Bei The Daily Hodl geäußerte Meinungen sind keine Anlageberatung. Anleger sollten ihre Due Diligence durchführen, bevor sie risikoreiche Investitionen in Bitcoin, Kryptowährung oder digitale Assets tätigen. Bitte beachten Sie, dass Ihre Transfers und Trades auf eigenes Risiko erfolgen und dass eventuelle Verluste in Ihrer Verantwortung liegen. The Daily Hodl empfiehlt weder den Kauf oder Verkauf von Kryptowährungen oder digitalen Assets, noch ist The Daily Hodl ein Anlageberater. Bitte beachten Sie, dass The Daily Hodl am Affiliate-Marketing teilnimmt.

Ausgewähltes Bild: Shutterstock / NextMarsMedia

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close