Ist die weltweite Dominanz des USD vorbei? Teil 1 von 2

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Anfang vom Ende: Ist die Weltherrschaft des USD vorbei? Teil 1 von 2

Die Technologie entwickelt sich jeden Tag im Minutentakt weiter, ebenso wie die globale Wirtschaft und nicht überraschend das Geld, das erforderlich ist, um „die Welt in Bewegung zu halten“. So macht Fintech kontinuierlich die Unausweichlichkeit, wie sich der Austausch von Waren und Dienstleistungen entwickelt hat Tauschhandel, um Geld zu verdienen und sich in die Kryptowährung der elektronischen Währung AKA zu verwandeln. Was bedeutet das für den allmächtigen US-Dollar, der seit 100 Jahren mehr oder weniger der globale Standard ist? Zwar haben wir den Jahrtausendwechsel des Britton Woods-Abkommens noch nicht ganz erreicht, als 1944 beschlossen wurde, einen kollektiven internationalen Währungsumtausch zu schaffen, der bis in die frühen 1970er Jahre andauerte. Das System erforderte eine Währungsbindung und als Währung den US-Dollar, der wiederum an den Goldpreis gebunden war. Das Britton-System trug dazu bei, die Volatilität der internationalen Wechselkurse zu minimieren, was den internationalen Handelsbeziehungen zugute kam, und somit zu mehr Stabilität auf den Devisenmärkten beitrug. Dies war auch ein Faktor für die erfolgreiche Unterstützung internationaler Darlehen und Zuschüsse der Weltbank.

Obwohl das Britton-System in den 1970er Jahren endete, wird die Hauptwährung der Welt als USD betrachtet. Der Dollar ist nicht mehr mit Gold unterlegt, was viele dazu veranlasst hat, die Fähigkeit der US-Regierung in Frage zu stellen, so viel Geld zu drucken, wie sie will, ohne irgendetwas Wertvolles oder Harteres zu haben, und das Fiat zu unterstützen. Genau aus diesem Grund können sich die USA "leisten", eine Staatsverschuldung von über 23.092.550.000.000 US-Dollar zu haben

https://www.usdebtclock.org/, die US-Schulden summieren sich auf ungefähr 1.000.000 USD pro Minute. Dies ist nicht nachhaltig, und zumal es ein System ist, das so lange ohne größere Probleme funktioniert hat, ohne die große Rezession, und die Weltwirtschaft kann fast augenblicklich zusammenbrechen, wenn der falsche Dominostein in der Kette der wirtschaftlichen Interdependenzen, mit denen die meisten Länder zu tun haben einander. Die gute Nachricht für die Weltwirtschaft ist, dass, obwohl die USA an die meisten großen Märkte gebunden sind und in den meisten Fällen immer noch die weltweit führende Währung sind, der Euro und der Yen starke Sekunden sind, einschließlich des britischen Pfunds, obwohl die Stärke und das Ranking leicht diskutiert werden können von Wirtschaftswissenschaftlern, während die einfache Tatsache der Sache ist … Der USD-Haupteinfluss muss genau wie die US-Staatsverschuldung auf die Erde gebracht werden.

In der "Trump-Ära" der wahrgenommenen und realen globalen Dominanz ist die Regierung entschlossen, die Nummer 1 der Wirtschaft nicht an den sich schnell nähernden chinesischen Markt zu verlieren. Es wurden erhebliche Zölle eingeführt, um das Wachstum Chinas zu bremsen und es den USA zu ermöglichen, die Krone der größten Volkswirtschaft der Welt zu bleiben, aber die stärkste Volkswirtschaft zu haben, bringt der Weltwirtschaft keine Vorteile. Es gibt entschlossene Gesetze und geistiges Eigentum sowie Währungsmanipulationen, die China auf frischer Tat ertappt hat, während es rundweg bestreitet, was dem Fall der Chinesen, die über die Zölle jammern, nicht hilft. China hat zurückgeschlagen, aber leider war der wirtschaftliche Schmerz für China, das nichts dafür tut, dass die Länder der G20 ein gewisses Maß an Sympathie für Probleme haben, mit denen die USA konfrontiert sind. Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt und zu irgendeinem Zeitpunkt in der Geschichte der Welt die USA zu einem echten Feind Nummer eins geworden sind und es vor allem die Wirtschafts-, Zoll-, Visa- und Cyberkriege sind, dann muss die Kryptowährung für die anderen globalen Akteure ernst genommen werden .

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close