Händler diskutieren, was kurzfristig als nächstes kommt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Preis für Bitcoin überstieg nach einer Woche der Stagnation 51.000 USD. Die Händler werden optimistischer in Bezug auf die kurzfristige Preisentwicklung von BTC, da diese an Dynamik gewinnt.

Wale kaufen Bitcoin

Laut den On-Chain-Daten von CryptoQuant sammeln Wale weiterhin Bitcoin an.

Auf dem Niveau von 48.000 USD deuten On-Chain-Daten darauf hin, dass vermögende Anleger BTC kauften, um den Unterstützungsbereich zu schützen.

TraderKoz, ein pseudonymer Händler, sagte, Bitcoin sei über dem Mittelfeld, sobald es 49.000 Dollar gebrochen habe. Er sagte, Bitcoin nähere sich dem 52.000-Dollar-Niveau. Er sagte::

„Die anfängliche Unterstützung hielt an und jetzt sind wir wieder über dem Mittelfeld. Zeit, es an 52.000 Jungs zu schicken. “

Oberhalb von 52.000 USD, basierend auf der technischen Struktur von Bitcoin, ist das natürliche Ziel der Widerstandsbereich von 56.000 USD, gefolgt vom Allzeithoch.

Ein anderer Händler, der als Il Capo of Crypto bekannt ist, teilte eine ähnliche Meinung und erklärte, dass die Rallye über 50.000 USD bedeutet, dass der Markt eine bullische Struktur aufweist.

Was passiert als nächstes?

Kurzfristig ist der Schlüssel, ob Bitcoin aufgrund des starken Volumens und der Marktstimmung über 56.000 USD bricht.

Ein Ausbruch darüber würde BTC wahrscheinlich auf rund 60.000 US-Dollar bringen, basierend auf technischen Strukturen und der Fibonacci-Sequenz.

In Anbetracht der Tatsache, dass Bitcoin am Wochenende tendenziell sinkt und an Wochentagen umkehrt, wurde die Umkehrung über Nacht weitgehend erwartet.

Analysten von intotheblock stellten fest, dass 47.000 US-Dollar der starke Unterstützungsbereich waren. Da Bitcoin darüber konsolidiert und als klarer Unterstützungsbereich etabliert wurde, steigt die Wahrscheinlichkeit einer anhaltenden Bitcoin-Rallye. Die Analysten sagte::

„Der IOMAP-Indikator zeigt, dass #Bitcoin jetzt am stärksten unterstützt wird. Diese Stufe der On-Chain-Unterstützung liegt zwischen 46,2.000 und 47,7.000 US-Dollar. Hier haben mehr als 1,66 Millionen Adressen zuvor rund 878.000 US-Dollar BTC erworben. “

Basierend auf diesem Trend würde die bullische Marktstruktur beibehalten, solange Bitcoin über 47.000 USD bleibt.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close