Geothermie Geschichte und Zukunft

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Geothermie ist Wärme (Wärme), die aus den unterirdischen Tiefen des Landes gewonnen wird. Die im Gestein der Erde gespeicherte Wärmeenergie und Flüssigkeit (die die Risse und Poren im Gestein besetzt) ​​in der Erdkruste.

Wissenschaftliche Berechnungen haben ergeben, dass die Erde ausgehend von einem vollständig geschmolzenen Zustand vor einigen tausend Jahren ohne ein Energiestimulans zusätzlich zu dem der Sonne vollständig abgekühlt und fest geworden sein muss. Es wird angenommen, dass die elementare Quelle dieser Energie der radioaktive Zerfall ist, der tief in der Erde auftritt (Burkland, 1973).

In den meisten Gebieten erreicht diese Geothermie die Oberfläche in einem sehr diffusen Zustand. Aufgrund einer Vielzahl von geologischen Prozessen sind jedoch einige Gebiete, einschließlich wesentlicher Teile vieler westlicher Bundesstaaten, von relativ flacher Geothermie betroffen.

Der Mensch nutzt in Nordamerika seit mehr als 10.000 Jahren natürlich vorkommende Energie. Paläoamerikanische Indianer verwendeten Thermalquellen zum Kochen, als Zufluchtsort und als Erleichterung. Diese Energiequellen waren neutrale Gebiete, in denen Mitglieder der kämpfenden Nationen gemeinsam in Gelassenheit baden würden. Ureinwohner Amerikas haben eine Geschichte mit jeder größeren Thermalquelle in den USA.

Energiequellen können in niedrige Temperaturen (unter 90 ° C), mittlere Temperaturen (90 ° C – 150 ° C) und hohe Temperaturen (über 150 ° C) oder 302 ° C unterteilt werden F). Die Rollen, die diesen Ressourcen zugewiesen werden, werden auch durch die Temperatur geregelt. Die Quellen mit der höchsten Temperatur werden meist nur zur Stromerzeugung genutzt. Die derzeitige geothermische Energieerzeugung in den USA beträgt ungefähr 2200 MW oder fast das Äquivalent von 4 großen Atomkraftwerken. Verwendungen für Quellen mit niedriger und mittlerer Temperatur können in zwei Klassen unterteilt werden: Direktverwendung und Erdwärmepumpen.

Die direkte Nutzung erfordert, wie der Name schon sagt, die direkte Anwendung der Energie im Wasser (ohne Wärmepumpe oder Kraftwerk) für Anwendungen wie die Beheizung von Gebäuden, Industrieanlagen, Gewächshäusern, Aquakultur (Fischzucht) und Ferienorten. Projekte mit direkter Nutzung verwenden meistens Energietemperaturen zwischen 38 ° C und 149 ° C. Die derzeit in den USA festgelegte Kapazität für Direktnutzungsprogramme beträgt 470 MW oder reicht aus, um 40.000 mittelgroße Häuser zu heizen.

Erdwärmepumpen nutzen im Winter die Erde oder das Grundwasser als Wärmequelle und im Sommer als Wärmesenke. Mit Erdwärmetemperaturen von 4 ° C bis 38 ° C überträgt die Wärmepumpe, ein mechanisches Gerät, das Erdwärme von einem Gebiet in ein anderes befördert, Erdwärme vom Boden in das Haus im Winter und im Sommer vom Haus auf den Boden.

Die aktuelle Produktion von Geothermieressourcen aus allen Nutzungen liegt derzeit an dritter Stelle unter den erneuerbaren Energien, nach Wasserkraft und Biomasse sowie vor Sonne und Wind. Trotz dieser beeindruckenden Statistiken ist der aktuelle Stand des natürlichen Energieverbrauchs im Vergleich zu seinem Potenzial verblasst. Der Schlüssel zu einer umfassenderen Nutzung von Geothermie liegt in einem besseren Bewusstsein der Öffentlichkeit und in der technischen Unterstützung.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close