Ethereum vervollständigt seine Istanbul Hard Fork

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Ethereum (ETH), das zweitgrößte Blockchain-Netzwerk und die zweitgrößte Kryptowährung, hat bei Block 9.069.000 seine Gabelung in Istanbul fertiggestellt. Dies ist das dritte Mal, dass Ethereum in diesem Jahr sein Netzwerk nach den harten Gabeln von St. Petersburg und Konstantinopel erweitert. Die ETH blieb stabil und wuchs in den letzten 24 Stunden um 0.35%.

Istanbul Hard Fork erfolgreich abgeschlossen

Mit diesem neuen Netzwerk-Upgrade wird die Ethereum-Netzwerk Der Übergang von Proof of Work (PoW) zu Proof of Stake (PoS), der voraussichtlich 2021 abgeschlossen sein wird, schreitet voran. Auf diese Weise wird das gesamte Netzwerk effizienter und schneller .

Das neue Istanbul-Upgrade enthält sechs Vorschläge zur Verbesserung des Ethereums (Ethereum Improvement Proposals, EIPs), die das Ethereum-Protokoll auf unterschiedliche Weise ändern. Wie von ConsenSys berichtet, wurden für die neue harte Gabel die EIPs EIP-152, EIP-1108, EIP-1344, EIP-1844, EIP-2028 und EIP-2200 akzeptiert.

Diese Upgrades befassen sich unter anderem mit verschiedenen Problemen wie den Gaskosten, der Interoperabilität mit anderen Kryptowährungen wie Zcash (ZEC) und der Ausfallsicherheit von DDoS-Angriffen.

Im Rahmen von ETH 1.x wird es zukünftig verschiedene geplante Ethereum-Hardforks geben. Dies sind die Upgrades, die erforderlich sind, damit das Ethereum-Mainnet in naher Zukunft auf dem neuesten Stand bleibt.

Wie bereits erwähnt, besteht das Ziel darin, in Richtung Gelassenheit (Ethereum 2.0) zu gehen und schließlich den PoS zu erreichen, auf den die Community gewartet hat. Mit diesem Serenity-Upgrade wird die Beacon Chain als Proof-of-Stake-Lösung und Blockchain eingeführt.

Es ist erwähnenswert, dass einer der größten Ethereum-Kunden, Parity, angekündigt hat, dass Benutzer vor dem Istanbul-Upgrade einen Patch für das Parity Ethereum-Update durchführen müssen. Dies sorgte in der Community für Kontroversen, da Parity rund 23% des Netzwerks ausmacht.

Dies hätte zu einer Aufteilung der Kette führen können, die doppelte Ausgaben ermöglicht hätte. Viele Börsen arbeiten mit diesem Kunden.

Inhaber und Benutzer von Ethereums müssen nichts Besonderes tun, um mit dieser harten Gabel konform zu sein, es sei denn, Börsen oder Geldbörsenanbieter fordern dies an. Bergleute und Knotenbetreiber mussten ihre Kunden upgraden, um das Istanbul-Upgrade für Rinkeby, Goerli und Ropsten durchführen zu können.

Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels meldet CoinMarketCap, dass Ethereum um die 150 USD gehandelt wird und eine Marktkapitalisierung von über 16,28 Mrd. USD aufweist. Es war die Krypto mit der zweitbesten Leistung unter den Top Ten nach XRP, die in den letzten 24 Stunden um 0,5% gewachsen ist.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close