Die Zukunft des Finanzwesens: Synthetix hat gerade die Beteiligung an Optimistic Ethereum gestartet

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Überlastung war in den letzten Monaten ein Thema für Ethereum. Um nicht zu sagen, dass dies eine explizit schlechte Sache ist, aber in Zeiten der Volatilität kann der Handel mit Uniswap über 50 US-Dollar kosten und noch mehr, um komplexere (und häufig relevante) Ethereum-Transaktionen abzuschließen.

Dies trotz der Tatsache, dass Ethereum, wenn Sie darüber nachdenken, noch nicht zum Mainstream geworden ist.

Viele Investoren haben gefragt, wie dies gelöst werden kann, insbesondere wenn die ETH an Wert gewinnt und mehr Benutzer täglich versuchen, auf Ethereum zu handeln.

Synthetix hat eine Lösung oder zumindest eine vorläufige.

Synthetix und Optimistic Ethereum Skalierungslösung

Am Freitagnachmittag hat Synthetix in Zusammenarbeit mit Optimistic Ethereum eine Skalierungslösung für sein Protokoll eingeführt.

Jetzt können Benutzer SNX auf Optimistic Ethereum migrieren, eine Skalierungslösung der zweiten Ebene, die eine Technologie namens Rollups verwendet, um die Transaktionsgeschwindigkeit zu erhöhen und die Transaktionskosten zu senken.

Es ist erwähnenswert, dass sich derzeit nicht alle Synthetix-Lösungen auf dieser Schicht-2-Lösung befinden. Wie das Team in dem Blog-Beitrag schrieb, in dem dieser Schritt angekündigt wurde:

"Der Migrationsprozess zu OΞ wurde entwickelt, um die Kernfunktionalität von Synthetix mit mehreren Phasen über mehrere Monate zu schützen, um sicherzustellen, dass das Protokoll ausreichend robust ist, wenn sowohl der Absteck- als auch der Synth-Austausch vollständig auf L2 ausgeführt werden."

Derzeit ist nur das Abstecken verfügbar und es handelt sich um eine Einwegbrücke für SNX.

In den kommenden Monaten wird diese Unterstützung erweitert, um den Handel von sUSD mit anderen Synthetix-Assets, die Unterstützung für Chainlink-Orakel und schließlich eine Zwei-Wege-Brücke für SNX zu umfassen, unter anderem für die Ethereum-Iteration von Synthetix.

Optimism, das Team hinter Optimistic Ethereum, veröffentlichte gleichzeitig einen eigenen Blog, in dem seine Ziele mit dem Rollout hervorgehoben wurden.

Der Blog-Beitrag hatte das Bild unten als Cover, das ein Schwein mit einem Einhornhorn zeigt. Viele sehen dies als Zeichen dafür, dass Optimistic Ethereum weiter mit Uniswap zusammenarbeiten wird, einer der mit Abstand schwierigsten Plattformen für kleinere Inhaber, wenn das Ethereum-Netzwerk überlastet ist.

ETH2?

Während Optimistic Ethereum jetzt live ist, wird weiter an ETH2 gearbeitet, einer längerfristigen Skalierungslösung, die die Geschwindigkeit von Layer-Two-Skalierungslösungen effektiv übernimmt, ohne die Opfer zu bringen, die Lösungen wie Optimistic Ethereum haben.

Die ETH2-Absteckung scheint gut zu funktionieren, da die Kryptowährung im Wert von über 2,5 Milliarden US-Dollar derzeit in der Kette hinterlegt ist.

Daran sollte sich in den kommenden Jahren die Integration von ETH-Transfers und schließlich die Einführung intelligenter Verträge anschließen.

Gepostet in: Ethereum, DeFi

Gefällt dir was du siehst? Abonnieren Sie tägliche Updates.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close