Der Krypto-Markt macht 0,25% des globalen Aktienmarktes aus: Kann Bitcoin aufholen?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Während die Schaffung von Bitcoin eine ganze Branche von Kryptowährungen und Blockchains hervorgebracht hat, die von Einzelpersonen auf der ganzen Welt verwendet werden, bleibt dieser aufstrebende Markt klein.

Related Reading: Krypto-Leckerbissen: Deutsche Bank gibt Bitcoin ein Zeichen, EOS hostet Social Media, Frankreich Digitale Währung

Als Mati Greenspan, Gründer von Quantum Economics und ehemaliger Senior Analyst von eToro, vor kurzem darauf hingewiesenDie Gesamtmarktkapitalisierung aller digitalen Assets beläuft sich auf 205 Milliarden US-Dollar. Greenspan stellte fest, dass der globale Aktienmarkt insgesamt einen Wert von 82,2 Billionen US-Dollar aufweist, rund 40.000 Prozent mehr als Kryptowährungen.

Dies wirft die Frage auf: Kann Bitcoin anfangen, in den Marktanteil von Aktien einzugreifen? Wenn ja, wie und warum?

Bitcoin soll langfristig ansteigen?

Bitcoin hat bereits ein erstaunliches Jahrzehnt hinter sich und ist sozusagen seit seinem Börsengang um Zehntausende Prozent gewachsen.

Obwohl einige sagen, die Preisaufwertung fängt gerade erst an. Laut früheren Berichten von NewsBTC veröffentlichte Wences Casares, der CEO von Xapo, Anfang dieses Jahres einen ausführlichen Aufsatz mit dem Titel "Der Grund für eine kleine Zuweisung an Bitcoin."

In diesem Aufsatz behauptete der langjährige Bitcoin-Anwender, der im Vorstand von PayPal und Libra sitzt, dass Bitcoin aus seiner Sicht zwar eine 20-prozentige Ausfallwahrscheinlichkeit hat, jedoch mehr als 50 Jahre alt ist % sicher, dass die Kryptowährung über unsere wildesten Träume hinaus erfolgreich sein wird. Er sieht in der Tatsache, dass BTC seit 10 Jahren besteht und (im Grunde) keine Unterbrechungs- / Unveränderlichkeitsbedenken bestehen. Bitcoin verfügt über eine schnell wachsende Benutzerbasis und einen aktiven Transaktions-Anwendungsfall.

Related Reading: Lücken in Bitcoin CME-Futures werden mit 95% Sicherheit geschlossen, aber der Handel mit ihnen ist riskant

Casares fügt hinzu, dass Bitcoin, wenn es erfolgreich ist, möglicherweise zu einem drastisch höheren Preis bewertet wird als jetzt: 1 Million US-Dollar pro Stück, mehr als 140-mal höher als die aktuellen Preise.

In gewisser Hinsicht würde eine 1-Million-Dollar-Bitcoins einer Marktkapitalisierung von 18 Billionen US-Dollar für BTC allein entsprechen, was immer noch bedeutet, dass sie kleiner sind als globale Aktien (25%), aber immer noch eine bedeutende Größe haben.

Obwohl nicht klar ist, was dieses Wachstum entscheidend antreiben wird, gibt es viele Theorien.

Eine der primären Theorien ist, dass das System rund um Fiat-Gelder in den kommenden Jahrzehnten in sich zusammenbrechen und zu einem Prozess führen wird, der als „Hyperbitcoinzation“ bezeichnet wird.

Die Deutsche Bank, die 17. größte Bank der Welt, hat dies kürzlich in einem Research-Bericht bestätigt. Jim Reid, Stratege der Deutschen Bank, schrieb laut Bloomberg, dass das „derzeitige Fiat-System“, das er als „zerbrechlich“ bezeichnete, potenzielle Risikofaktoren enthält, bevor er hinzufügte, dass das „in den 2020er Jahren enträtseln könnte“, das die traditionellen Finanzen enträtseln könnte.

Reid behauptete, dass es in diesem Fall zu einer Gegenreaktion gegen Fiat-Geld kommen werde und die Nachfrage nach alternativen Währungen wie Gold oder Krypto steigen könnte. Der Analyst der Deutschen Bank schaute speziell auf die hohen Inflationsraten des Dollars in den 1970er Jahren. was zu einem Anstieg der Goldpreise führte.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close