Der Chefökonom von ING prognostiziert die digitalen Währungen der Zentralbank in zwei bis drei Jahren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Chefökonom der niederländischen Bank ING sagte, dass die Zentralbanken in nur zwei bis drei Jahren „ausgereifte“ digitale Währungen entwickeln werden.

Mark Cliffemight sagte in einem am Freitag veröffentlichten ING-Video, dass das von Facebook geleitete Libra-Kryptowährungsprojekt Druck auf die Währungsbehörden ausübe. Wenn die Einführung der Waage im Jahr 2020 ansteht, müssten die Zentralbanken in diesem Zeitrahmen „etwas unternehmen“.

"Ich denke, wir haben in der politischen Gemeinschaft bereits ein gewisses Gefühl der Dringlichkeit", fügte er hinzu.

Cliffemight ging auf die Vorteile für die Zentralbanken ein und erklärte, dass eine digitale Währung es den Banken ermöglichen würde, physisches Bargeld zu ersetzen und "mit den Zinssätzen noch weiter in den negativen Bereich vorzustoßen".

Es würde "eine ganze Reihe von politischen Optionen eröffnen", sagte der Ökonom und andere Möglichkeiten zur Unterstützung der Wirtschaftstätigkeit in einem zukünftigen Abschwung bieten.

Es gibt bereits Hinweise darauf, dass die Waage die Zentralbanken dazu veranlasst, den Weg der digitalen Währung ernsthafter zu überdenken.

Zur gleichen Zeit, als der französische Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire erklärte, er wolle die Waage in der EU Mitte September blockieren, gab er auch bekannt, dass er mit dem scheidenden Präsidenten der Europäischen Zentralbank Mario Draghi über die Schaffung einer „öffentlichen digitalen Währung“ gesprochen habe und Christine Lagarde, die später in diesem Jahr seine Position übernehmen wird.

Natürlich führt China das Rudel an, nachdem es auch von der Waage aufgefordert wurde, die Entwicklung eines digitalen Yuan zu beschleunigen. Die Volksbank von China hat vorgeschlagen, dass sie fast startbereit ist, hat jedoch die Berichte über ein November-Debüt abgelehnt.

ING-Bild über Shutterstock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close