Der Bitcoin-Preis verliert über einen Tag hinweg 500 USD und fällt unter 8.000 USD

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Bären behalten weiterhin die Kontrolle, da der Preis der ersten Kryptowährung diese Woche zum zweiten Mal unter 8.000 USD pro Münze fiel.

Ab 15:50 UTC kapitulierte der Bitcoin-Preisindex bei 8.095 US-Dollar und verlor innerhalb weniger Minuten fast 200 US-Dollar.

Die Unterstützung bei 7.900 USD dauerte ungefähr eine halbe Stunde, bevor eine weitere Abwärtsbewegung den BPI ab 16:40 UTC auf rund 7.800 USD brachte.

Bitcoin begann den Tag mit dem Handeln von Händen bei knapp 8.390 USD.

Andere bemerkenswerte alternative Kryptowährungen wie Ether (ETH), Litecoin (LTC) und XRP folgten ebenfalls Bitcoin und sanken nach Angaben des Datenanbieters Messari zwischen 5 und 9 Prozent.

Offenlegung:Dieser Autor besitzt zum Zeitpunkt des Schreibens Bitcoin.

Market Drop Image über Shutterstock

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close