Cryptocurrency Bollinger Band Squeeze wird den nächsten großen Schritt verfolgen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Technische Indikatoren erreichen das Stadium, in dem ein weiterer großer Schritt auf den Kryptowährungsmärkten bevorsteht. Nach einigen Wochen der Konsolidierung ist dies normalerweise der Fall, was uns die große Frage stellt; hoch oder runter?

Bitcoin noch im Schlaf

In den letzten Tagen ist auf den BTC-Märkten sehr wenig passiert. Ein Einbruch, der die ganze Woche über zu verzeichnen war, führte dazu, dass das digitale Vermögen am Donnerstag um 6% auf 7.100 USD gesunken ist.

Seitdem ist es ein sehr langsamer Anstieg auf $ 7.250, bei dem Bitcoin derzeit im unteren Bereich seines dreiwöchigen Seitwärtskanals handelt.

Ein großer Schritt steht unmittelbar bevor, wie Herr Bollinger selbst betont hat Beachte den großen Druck in den Diagrammen der meisten Kryptowährungen.

„Die meisten Kryptowährungen befinden sich auf oder in der Nähe des Bollinger Band Squeeze-Niveaus. Zeit, Aufmerksamkeit zu schenken. “

Die Stimmung ist jedoch immer noch ziemlich bärisch und es gibt mehr Forderungen nach einem Dump als nach einer Pumpe für CT.

In Bezug auf die Dominanz ist Bitcoin laut Tradingview.com auf 68% gesunken. Altcoins sind alle flach, so dass es schwierig ist zu sehen, was in Bezug auf den Marktanteil zugenommen hat.

Andere BTC-Metriken sind ebenfalls bärisch, wie der Angst- und Gierindex, der mit einem Rating von 22 heute in „extreme Angst“ abrutscht.

Nach mehreren Widerstandstests in der vergangenen Woche und einem Misserfolg, sind die Bären möglicherweise dieses Mal wieder auf dem richtigen Weg. Der sechsmonatige Abwärtstrend wurde nicht gebrochen, so dass es plausibel ist, dass BTC die Feriensaison im Preisbereich von 6.000 USD verbringen wird.

An anderer Stelle auf Kryptowährungsmärkten

Es gibt für die meisten Altmünzen wenig zu berichten, da wir an einem anderen Wochenende teilnehmen. Die Marktkapitalisierung von Crypto liegt immer noch unter 200 Milliarden US-Dollar und die Märkte sind seit dieser Zeit in der vergangenen Woche um 4% geschrumpft.

Das Volumen und die Volatilität schwinden für die meisten Krypto-Assets, Ethereum ist keine Ausnahme. Gegenwärtig handelt die ETH mit rund 145 Dollar und hat alle Gewinne dieses Jahr zunichte gemacht, da sie wieder zu den Januar-Preisen zurückkehrt. Das Wachstum der DeFi-Märkte, die Aussicht auf Beteiligung und der Beginn von Serenity dürften ein besseres Jahr für Ethereum im Jahr 2020 bedeuten.

Die meisten Altcoins werden auf dem gestrigen Niveau flach gehandelt, nur Tron hat an diesem Tag eine Bewegung mit einer 5% -Pumpe gemacht. Sein Schwestertoken, BTT, hat heute ebenfalls eine Kurbel, die 14% hinzufügt, und Zcash und BAT liegen ebenfalls im grünen Bereich.

VeChain verliert im Moment 10% nach den Brieftaschen-Hack-News.

Bild von Shutterstock



Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close