Crypto Anger von BIS Head wechselt zu Mid-Positive Attitude

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Kluge Köpfe sind dafür bekannt, ihre Überzeugungen neu zu bewerten, und jetzt ist die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) bereit, ihre eigene Kryptowährung zu implementieren, um dem Markt einen Schritt voraus zu sein. Derselbe Mann, der nach einer „Niederschlagung von Bitcoin“ rief, Agustín Carstens, sagt jetzt:

„Wir haben die Verantwortung, an der Spitze der Debatte zu stehen. Es gibt wirklich keine andere Wahl, als dies zu tun, da uns sonst die Ereignisse überholen werden… “

Unter "Ereignissen" versteht Carstens vermutlich Tausende von Unternehmen, die im Bereich der Kryptowährung signifikante Ergebnisse erzielen.

Leiter der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich Agustín Carstens ist berühmt für seine frühere negative Haltung gegenüber Kryptowährungen im Allgemeinen und Bitcoin im Besonderen. Früher beschuldigte er Krypto-Startups, an Banken „huckepack zu nehmen“. Er sagte auch, dass Kryptowährungen die finanzielle Stabilität bedrohen und warnte vor den zahlreichen Bedrohungen. Zuvor erklärte er:

„Bisher sind viele der Meinung, dass die Bedenken in Bezug auf Kryptowährungen aufgrund ihrer geringen Größe und ihrer begrenzten Vernetzung nicht systemrelevant sind. Wenn die Behörden jedoch nicht präventiv handeln, können Kryptowährungen enger mit dem Hauptfinanzsystem verzahnt werden und die Finanzstabilität gefährden. “

Die BIZ ist die Bank, bei der alle Weltzentralbanken ihre Konten führen. Es ist keine Überraschung, dass ihr Kopf einer neuen Zahlungslösung ablehnend gegenübersteht. Um Kryptowährungen auf globaler Ebene einzuführen, müssen die Menschen zunächst ihre Einstellung zum Geld ändern. Blockchain eröffnet auch eine breite Palette von unbekannten Bedrohungen, von Hacking bis hin zu anspruchsvollen Bedrohungen wie Krypto-Jacking oder Instant Mining.

Banken könnten Kryptowährungen für Interoperabilität und inneres Rechnungswesen verwenden

Früher konnten wir nur die zwielichtigen Börsen wie BTC-e sehen, die enorme Gewinne erzielten. Geldwäsche ist ein profitables Geschäft, ebenso wie Online-Casinos und Drogerien. Guter Boden wird immer vor der Aussaat der Nutzkultur vom Couchgras erfasst. Hier ist Carstens Meinungin Bezug auf die Angelegenheit:

"Die derzeitige Faszination für diese Kryptowährungen scheint mehr mit Spekulationswahn zu tun zu haben als mit jeglicher Verwendung als elektronische Zahlungsmethode, außer für illegale Aktivitäten."

Carstens merkt an, dass kleine Banken die Ausgabe ihrer privaten Kryptowährungen nicht in Betracht ziehen sollten. Er sagte jedoch, dass die Zentralbanken möglicherweise ihre Kryptowährungen ausgeben. Weil diese Münzen an die Institutionen gebunden werden, die große Einlagen halten. Er erklärte sogar, dass es gefährlich sei, solche Kryptowährungen an die Menschen vor Ort auszugeben, weil sie es vielleicht vorziehen, sie zu benutzen und Privatbanken aufzugeben.

BIS-Chef warnte auch, dass die Kryptofirmen, die seit langem mit Kryptowährungen arbeiten, Insiderinformationen und Insights haben. Er behauptet, wenn die Mehrheit der Finanzakteure in den Markt einspringt, werden sie Geld gegen Leute verlieren, die die ungeschriebenen Regeln der Branche kennen.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close