Coinbase-CEO nennt US-Reaktion auf Libra "lächerlich"

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


In einer Reihe von Tweets an diesem Wochenende teilte Coinbase-CEO Brian Armstrong der Welt mit, was er über die Reaktion der US-Regierung auf das von Facebook vorgeschlagene digitale Zahlungssystem Libra dachte. In seinem TweetsArmstrong nannte die US-Antwort "lächerlich" und schlug vor, dass die Regierung so handele, als wolle sie "zurückgelassen werden".

"Jetzt, da China versucht, eine stabile Münze zu schaffen, frage ich mich, ob die USA die lächerliche Reaktion auf die Waage überdenken werden.

Es gibt viele Kryptowährungen, und die Waage ist nur eine davon. Aber die US-Regierung hat so reagiert, als wollten sie fast zurückgelassen werden. "

Armstrong warnte die Landkreise davor, in Wissenschaft und Technologie zu investieren und Innovationen zu fördern, um "langfristig relevant zu bleiben und ein hohes Wirtschaftswachstum zu erzielen". Er schlug vor, dass die Unterstützung durch die Regierung willkommen sei, seine erste Aufgabe jedoch darin bestehe, " tu nichts. "

„Der beste erste Schritt ist oft, sich aus dem Weg zu räumen. Innovation wirkt oftmals nicht intuitiv und störend. Die Regierung neigt dazu, von speziellen Interessen / Amtsinhabern, die auf Ängsten beruhen und versuchen, Innovationen hier zu blockieren, kooptiert zu werden. “

Die Twitter-Resonanz auf Armstrongs Kommentare war im Allgemeinen negativ, und mehr als eine Person schlug vor, Facebook solle nicht vertrauen, dass es seine eigene Währung betreibt. Ein Poster mit dem Namen CryptoZin fragte zum Beispiel: „So viel Leistung für ein Unternehmen, das bereits so groß ist? Sicher… Wirklich gute Idee… “

Jemand, der als Organic Astronaut postete, bemerkte: „China ist ein Land… Facebook ist eine datenraubende, vertrauliche Propagandamaschine, die von Leuten betrieben wird, die nicht unser bestes Interesse daran haben.“ Ein anderes Poster, das von Hernz, dem Twitter-Handler, stammt, war ebenso stumpf : "Eine von Facebook betriebene Währung muss eine der dümmsten Ideen in der Blockchain-Branche sein."

Ein anderer, Loshan, verwies auf den Status von Coinbase als Gründungsmitglied der Libra Association und fragte Armstrong:

„Brian, hast du die Gelegenheit genutzt, darüber nachzudenken, warum sich deine Meinungen zu Krypto von der Mehrheit der Community unterscheiden?

Es liegt daran, dass Sie in einer Blase leben … Als Coinbase dem Libra-Konsortium beigetreten ist, ist Ihnen aufgefallen, dass niemand Facebook seine persönlichen Daten anvertraut. "

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close