Canaan-Aktien des Bitcoin Miner-Herstellers stürzen um 40% ab

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Canaan-Aktien brachen kürzlich bei Nasdaq um bis zu 40% ein, was wahrscheinlich auf den anhaltenden Druck auf den Bitcoin-Preis zurückzuführen war.


Die Bitcoin-Bergleute sind erneut in der Klemme, da der Preis von Bitcoin weiterhin unter Druck gerät. Es war bekannt, dass sich Bergleute aus dem Bergbau zurückzogen, als der Preis 2018 fiel, einfach weil er für sie nicht rentabel genug war. Heutzutage wächst die Schwierigkeit des Bergbaus, während der Preis kaum stabil bleibt.

Angesichts der für Mai 2019 geplanten Halbierung der Blockprämie und des Mangels an positiven Kursbewegungen könnten sich viele entscheiden, sich erneut zurückzuziehen, bevor sie Verluste erleiden.

Die Auswirkungen des Kampfes um den Bitcoin-Preis gehen jedoch weit über den Bergbau hinaus. Auch Hersteller von Bergbaumaschinen haben Schwierigkeiten, wobei das in China ansässige Kanaan das beste Beispiel dafür ist. Der Bergwerksausrüster hatte kürzlich einen schweren Kurssturz zu verzeichnen.

Bitcoin-Preis schadet dem größten Bergbauausrüster

Die Aktien des Unternehmens gingen um fast 40% zurück. Das Unternehmen wurde erst kürzlich an der Nasdaq notiert, was es zum ersten Bergbauunternehmen machte, das an einer großen Börse an die Börse ging. Weniger als einen Monat später fiel der Aktienkurs jedoch um 40%, während das Handelsvolumen von 4 Millionen US-Dollar am ersten Tag auf knapp 164.000 US-Dollar stieg.

Das Unternehmen hatte im November auch einen Börsengang, wie von berichtet Bitcoinist, als es vorhatte, 100 Millionen US-Dollar aufzubringen, während sein Aktienkurs zwischen 9 und 11 US-Dollar lag. Nach dem Kursverfall lag der Aktienkurs des Unternehmens bei 5,6 USD.

Jack Yang, der Partner von TokenInsight, kommentierte die Situation und erklärte, dass Kanaan seine Marktposition verlieren könnte, wenn der Bitcoin-Preis weiter sinkt. Dies ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, wie stark sich der BTC-Markt auf Unternehmen auswirkt, die Bitcoin-Bergbauausrüstung herstellen.

Rund 99% der derzeitigen Einnahmen von Canaan stammen aus Bergbaumaschinen. Obwohl das Unternehmen auch ein AI-Produkt anbietet, ist es bei weitem nicht so beliebt und macht nur 1% seines Umsatzes aus.

Etwa zur gleichen Zeit, als das Unternehmen an der Nasdaq notiert war, kam es bei Bitcoin zu gravierenden Kursverlusten. In der letzten Woche ging der Kurs weiter zurück und sank in nur drei Tagen um rund 5%.

Konkurrenten von Canaan drohen zu übernehmen

Die Kursentwicklung von Canaan wurde möglicherweise nicht nur von Bitcoin beeinflusst. Laut Yang haben Bitmain und WhatsMiner, die größten Konkurrenten von Canaan, kürzlich zahlreiche gute Nachrichten angekündigt. WhatsMiner hat zum Beispiel ein neues Produkt namens M30s herausgebracht. Unterdessen kehrte Jihan Wu von Bitmain in die Position des CEO zurück und hat kürzlich neue Expansionspläne für Südamerika angekündigt.

Darüber hinaus kündigte Wu eine ganze Reihe von Maßnahmen an, die den Bergbau ankurbeln sollen. So plante Bitmain beispielsweise die Einführung neuer Bergbauanlagen, die bereits frühzeitig an diejenigen geliefert werden, die die Produkte bestellt haben.

Darüber hinaus eröffnet Bitmain Reparaturzentren auf der ganzen Welt, ganz zu schweigen davon, dass Bitmain selbst einen Börsengang in den USA plant. Schließlich gewann Bitmain in der jüngsten Rangliste der besten Bitcoin-Bergbaumaschinen auch vier Plätze. Canaan hingegen konnte nur einen gewinnen, was darauf hinweist, dass das Unternehmen bereits gegen seine Konkurrenten verliert.

Erwarten Sie, dass Canaan seine Position als führender Hersteller von Bitcoin-Bergbaumaschinen verliert? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.


Bild über Shutterstock, Twitter @Whatsminer_MBT

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close