Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD fordert 32.000 USD zurück

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 21. Juli

Der Bitcoin-Preis hat schließlich sein bisheriges Allzeithoch von 31.000 $ durchbrochen und bewegt sich über die 32.000 $-Marke.

BTC/USD Langfristiger Trend: Bärisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: $36.000, $38.000, $40.000

Support-Level: 26.000 USD, 24.000 USD, 22.000 USD

BTCUSD – Tageschart

BTC/USD folgt der Aufwärtsbewegung und es scheint, dass nichts sie davon abhält, das höhere Niveau zu erreichen. Nach einem turbulenten Handelstag hat die Münze für diese Woche gerade ein neues Hoch erreicht, da sie derzeit bei 31.638 US-Dollar gehandelt wird. Der Bitcoin-Preis stieg auf über 32.000 USD, da der Markt innerhalb der gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte bleibt.

Bitcoin-Preisvorhersage: Ist der BTC-Preis bereit für den Aufwärtstrend?

Der Tages-Chart zeigt, dass der Bitcoin-Preis plant, sich über die gleitenden 9-Tage- und 21-Tage-Durchschnitte zu bewegen, um die obere Grenze des Kanals zu überschreiten, da der Preis ein neues bullisches Signal etabliert. Wie die Dinge aussehen, begünstigt der langfristige Ausblick des Marktes nun die Bullen, was dem Tagesschluss eine große zinsbullische Engulfing-Kerze verlieh, wobei die Augen nun auf die täglichen Widerstände bei 36.000 USD, 38.000 USD bzw. 40.000 USD gerichtet sind.

Jede Ablehnung auf dem aktuellen Niveau könnte jedoch schließlich zu einem Rückgang auf die kritische Unterstützung unter den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitt führen. Falls BTC fällt und das Tief von 30.000 USD erreicht, kann sich die Münze auf die langfristigen Unterstützungsniveaus von 26.000 USD, 24.000 USD und 22.000 USD verlassen. Darüber hinaus kreuzt der technische Indikator Relative Strength Index (14) jetzt die 40-Marke, was auf zinsbullische Signale hindeutet.

BTC/USD Mittelfristiger Trend: Bärisch (4H-Chart)

Laut 4-Stunden-Chart erreicht der Bitcoin-Preis das Tageshoch bei 32.825 USD. Die heutige Preisbewegung ist jedoch die beeindruckendste, da sie mit einem starken Anstieg über das lang erwartete Widerstandsniveau von 32.000 USD klettert. Darüber hinaus hält der Bitcoin-Preis seinen Bull-Run jetzt über 31.500 $, während sich der Relative Strength Index (14) über die 55-Marke bewegt.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Auf der anderen Seite könnte sich BTC/USD für eine Abwärtsbewegung entscheiden, wenn die Bullen den Preis nicht wieder nach oben drücken können. Daher könnte die Münze unter die gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitte fallen und eine weitere Unterstützung bei 30.500 USD und darunter erreichen. Wenn die Bullen jedoch ein anständiges Widerstandsniveau von etwa 32.500 $ finden, könnte die Münze die Aufwärtsbewegung oberhalb des Kanals bei dem Widerstandsniveau von 33.000 $ und darüber fortsetzen.

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

75% der Privatanlegerkonten verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close