Antonio Brown hat die größte Marke im Sport aufgebaut – schade, dass es nichts wert ist

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  • Heutzutage arbeiten viele Sportler hart daran, eine Marke aufzubauen, um ihre Marktfähigkeit zu verbessern.
  • Gut in dem zu sein, was sie tun, ist ein Teil davon, aber nicht das Einzige.
  • In diesem Jahr ist es Antonio Brown gelungen, eine Marke zu entwickeln, die sich aber kein Unternehmen vorstellen kann.

Während seiner Zeit bei den Pittsburgh Steelers war Antonio Brown einer der besten in der Branche. Niemand war so dynamisch, aufregend und produktiv wie er. Eine Marke aufzubauen bedeutet jedoch mehr als nur ein großartiger Fußballspieler zu sein.

Ein Spieler muss mehr als nur ein Athlet sein. Sportfans werden sie und jedes Produkt, für das sie werben, lieben, weil der Spieler damit verbunden ist. Die durchschnittliche Jane oder Joe, auf der anderen Seite, wird nicht.

Zu diesem Zweck werden die Jungs alles Mögliche tun, um ihre Marke zu etablieren. Aber niemand hat es so gut gemacht wie Antonio Brown.

Antonio Brown – Fünftgrößter Suchtrend des Jahres 2019

Wie können wir feststellen, ob sich ein Athlet als Marke etabliert hat? Wie alles andere im Leben checkt man das Internet. Wie sich herausstellt, war Antonio Brown einer der größten Suchtrends des Jahres. Er wurde Fünfter hinter Disney Plus, Cameron Boyce, Nipsey Hussle und Hurricane Dorian.

Wenn die Suchtrends nach Personen aufgeschlüsselt werden, rangiert er an erster Stelle, gefolgt von Jussie Smollet, James Charles, Kevin Hart und R. Kelley. Er war auch der Erste, wenn es um die meistgesuchten Athleten ging. Bryce Harper wurde Zweiter, David Ortiz Dritter, Andrew Luck Vierter und Myles Garrett Fünfter.

Das sollte ihn zu einem Traum-Online-Sprecher für jedes Produkt machen – es sei denn, er ist es nicht. Im Moment wäre es für jeden, der dumm genug ist, seine Dienste in Anspruch zu nehmen, giftig, Antonio Brown als Pitchman zu haben.

Die falsche Marke

Antonio Brown ist möglicherweise einer der größten Suchtrends des Jahres und der größte unter den Athleten. Aus diesem Grund hat er eine Marke aufgebaut. Aber es ist keine gute.

Unternehmen möchten, dass berühmte Sportler ihre Produkte unterstützen. Aber keine, die all die albernen Spiele, die er in Oakland gemacht hat, angezogen hat. Sie wollen sicher nicht, dass jemand wegen sexueller Übergriffe angeklagt wird. Anzeichen für emotionale und mentale Instabilität (d. H. Zufällige Twitter-Tiraden) sind ebenfalls nicht gut.

Allein sein Twitter-Spiel macht seine Marke giftig. Welches Unternehmen möchte mit jemandem in Verbindung gebracht werden, der Leute als Rassisten bezeichnet, sie beschimpft und dumme Sachen wie macht? weiße Frauen abschwören (weil sie die Ursache seiner Probleme sind)?

Alle seine Entschuldigungen sind nett. Aber sie haben wenig zu bedeuten, als er sie einige Tage später mit einer weiteren profanen Twitter-Tirade verfolgt.

Die Leute suchen nach Antonio Brown, weil jeder ein gutes Zugunglück hat. Jeder genießt es, das Drama zu sehen, und es ist sogar noch besser, wenn es so ist
selbst zugefügt.

Aus diesem Grund sind die meisten Reality-Shows so beliebt wie sie. Wir finden die Funktionsstörung eines anderen unterhaltsam. Das ist der Grund, warum Antonio Brown sehr bald wieder im Trend sein wird, wenn Leute von ihm hören, wie er einen Besuch der Polizei live streamt.

Alles muss nicht online sein, AB!

Für die meisten Menschen ist es kein Grund, stolz darauf zu sein, dass die Polizei zu Ihnen nach Hause kommt, um Kleidung abzuholen. Aber Brown hat bewiesen, dass er im Rhythmus seiner eigenen Trommel tanzt, also hat er den gesamten Besuch live gestreamt.

Er war nicht verhaftet oder wurde sogar eines Verbrechens beschuldigt, aber er war so respektlos und kriegerisch wie zu erwarten (Video ist NSFW):

Das Video wird sicherlich die Marke aufwerten, die er erfolgreich aufgebaut hat. Es ist nur eine Schande, dass es sich um eine wertlose Marke handelt.

Dieser Artikel wurde bearbeitet von Sam Bourgi.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close