"Anonymitätsgutscheine" könnten CBDCs eine eingeschränkte Privatsphäre verleihen: EZB-Bericht

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Anonyme Gutscheine, heißt es in dem Bericht, „sind lediglich ein technisches Instrument zur Begrenzung der Menge an CBDC, die anonym übertragen werden kann. Dies bedeutet, dass Beschränkungen für anonyme CBDC-Übertragungen durchgesetzt werden können, ohne dass die Menge an CBDC aufgezeichnet wird, die ein Benutzer ausgegeben hat, wodurch die Privatsphäre des Benutzers geschützt wird. “

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close