Analyst erwartet von EOS eine weitere Schwäche, da die Kryptomärkte nachlassen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


EOS und die meisten großen Altcoins bewegten sich weiterhin seitwärts, da Bitcoin auf sein kurzfristiges kritisches Unterstützungsniveau von 8.000 USD reagiert, auf dem es derzeit gehandelt wird.

Ein prominenter Analyst merkt jetzt an, dass er davon ausgeht, dass EOS auf kurze Sicht weiter unter Druck geraten wird, fügt jedoch hinzu, dass es das Potenzial hat, Ethereum in den kommenden Tagen und Wochen deutlich zu übertreffen, was unglaublich optimistisch sein könnte.

EOS kann kurzfristige Schwäche ausdrücken, insbesondere gegenüber Ethereum

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert EOS bei einem aktuellen Kurs von 2,78 USD um knapp 3% und bei einem Minus von rund 1% gegenüber seinem Bitcoin-Handelspaar.

Die Kryptografie hat Bitcoin und die aggregierten Kryptografiemärkte in den letzten Tagen und Wochen genau verfolgt, da sie sich von ihren jüngsten Tiefständen von unter 2,70 USD leicht erholen konnte.

Nik Patel, ein beliebter Kryptowährungsanalyst, hat in seinem Blog mit dem Titel "An Altcoin Trader's Blog" kürzlich über die aktuelle Preisentwicklung von EOS gesprochen und erklärt, dass er keine Long-Positionen für die Krypto eingehen möchte, es sei denn, dies ist möglich erobern Sie sein Swing-Low bei $ 3,03 zurück.

„EOS / USD lehnte aufgrund des Widerstandes gegen die Trendlinie ab und verzeichnete neue Tiefstände unter dem Swing-Tief bei 3,03 USD und schloss fest darunter. Solange diese Stufe nicht zurückerobert ist, würde ich keine Longs eingeben “, erklärte er.

Obwohl EOS mit seinem BTC- und USD-Paar möglicherweise Schwäche ausdrückt, erklärte Patel, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass es die ETH in naher Zukunft übertreffen wird. Dies könnte eine bullische Aussage sein, wenn man bedenkt, dass er in demselben Blog erklärte, dass er der ETH glaubt wird nach der Konsolidierung auf 230 $ steigen.

„Das bullishe Szenario wird durch die bullishe Divergenz, die auf dem Docht aufgedruckt ist, auf 151 US-Dollar verstärkt. Insofern erwarte ich hier eine gewisse Konsolidierung, gefolgt von einem weiteren Leg, um 230 US-Dollar zu testen “, erklärte Patel, als er darüber sprach, wohin Ethereum in naher Zukunft führen wird.

Vor diesem Hintergrund dachte Patel über die Möglichkeit nach, dass EOS die ETH kurzfristig übertreffen könnte, und sagte, dass "vielleicht jetzt die Zeit für EOS ist, zu einer Outperformance von Ethereum zurückzukehren" Machen Sie diese Möglichkeit ungültig und führen Sie wahrscheinlich zu Problemen auf den aggregierten Kryptomärkten.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close