Was es für Hongkonger Demonstranten bedeutet


Die Datenschutzfunktionen von Telegram sind seit Beginn der Protestkoordination durch die Aktivisten in Hongkong auf dem Radar.

Es war im Juli, als der Cloud-basierte Instant-Messaging-Dienst Telegram einen Anstieg der Installationen in Hongkong verzeichnete. Bald stellte sich heraus, dass die einhundertzehntausend neuen Nutzer die regierungsfeindlichen Demonstranten aus der Stadt sind.

In einer Zeit, in der Demonstranten äußerst vorsichtig sind, ihre Identität zu verbergen, hat Telegram seine Datenschutzfunktionen um weitere Ebenen erweitert. Von der Einführung einer Datenschutzeinstellung, mit der Benutzer ihre Mobiltelefonnummern anonym halten können, um das native Token Gram im Oktober dieses Jahres zu starten.

Während Telegram seinen zweihundert Millionen Nutzern auf der ganzen Welt Zugriff auf die digitale Geldbörse von Gram bietet, die unter Berücksichtigung der von den Investoren festgelegten Datenschutzbestimmungen für die Speicherung der Gram-Token entwickelt wurde, hilft das neue Sicherheitsupgrade den Aktivisten, ihre Daten zu maskieren Identität von den Regierungsbeamten.

Die Vorteile der Datenschutzfunktionen von Telegram

In Zeiten politischer Unruhen, in denen die Polizei versucht, die Stimme der Demonstranten zu unterdrücken, haben die Datenschutzfunktionen von Telegram zunehmend an Bedeutung gewonnen, da der digitale Datenschutz immer anspruchsvoller wird.

Abgesehen davon, dass es den Nutzern ermöglicht wird, den Schutz der Privatsphäre zu gewährleisten, können Regierungsvertreter nicht die Identität eines Protestierenden bestimmen und verhindern, dass der Protestierende pleite geht, können mit der Social-Networking-App des neuen Zeitalters auch Gruppenchats mit bis zu zweihunderttausend Personen geführt werden Mitglieder – ein perfektes Medium für die Organisation und Koordination der Proteste.

Darüber hinaus gibt die verschlüsselte Chat-Funktion der Person, die den Chat initiiert hat, die Kontrolle über den Chat. Er kann festlegen, dass die Chat-Anzeige jederzeit für alle Benutzer unsichtbar ist.

In Hongkongs pro-demokratischen Kreuzfahrern werden nicht regulierte und dezentralisierte Kryptowährungen in einem ähnlichen Licht gesehen. Inmitten der sozialen Bewegungen für Freiheit und Demokratie erweisen sich Kryptowährungen als große Kapitalquelle.

Die dunkle Seite der digitalen Privatsphäre

Was jedoch noch besorgniserregender ist, ist die Tatsache, dass Telegram bereit ist, seinen ersten Stapel von Gram-Token nächsten Monat zu verteilen. Die dezentrale Kryptowährung, die es jedem Telegrammbenutzer ermöglicht, Zahlungen mit äußerster Anonymität zu senden und zu empfangen, kann dazu führen, dass Aktivisten oder sogar terroristische Organisationen sie als Mittel zum Sammeln von Spenden verwenden.

Während die Regierungsbeamten in Hongkong ihr Möglichstes tun, um die Schuldigen zur Rechenschaft zu ziehen, setzen sich die Regierungen auf der ganzen Welt mit Fragen darüber auseinander, ob der Token von Telegram als Medium zur Erleichterung des Terrorismus eingesetzt wird. Viele argumentieren, dass Token das Kapital zur Finanzierung der Massenvernichtungswaffen bereitstellen und die Messaging-App im Wesentlichen als Kommunikationsquelle für die Koordination von Angriffen dienen könnte.

In der Tat ist der digitale Datenschutz mit Kosten verbunden. Während es eine Sache ist, die Identität der Demonstranten zu schützen, ist es eine andere Sache, den Weg für den Massenterrorismus freizumachen. Glauben Sie, dass zu viel Privatsphäre schwerwiegende Folgen haben könnte? Oder gibt es eine Möglichkeit, die Online-Identität mit den Transaktionen zu verknüpfen?

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close