Vorhersage des zukünftigen Bitcoin-Verhaltens mit YahooFinance! Daten


TBitcoin zu schätzen ist kompliziert und zahllos. In einem einfachen Experiment wollte ich sehen, wie ich mit den historischen Daten von Bitcoin umgehen kann YahooFinance! in ein paar Stunden.

Zu meiner Überraschung habe ich viel mehr über das Preisverhalten von Bitcoin erfahren, als ich ursprünglich gedacht hatte. Sie können historische Bitcoin-Daten herunterladen Hier. Sie können auch mein einfaches Excel-Modell anzeigen Hier.

Anhand einer Heatmap erkannte ich, dass April, Mai und Dezember die besten Monate sind, um Bitcoin zu kaufen und zu halten. Darüber hinaus sind Montag und Samstag die besten Wochentage, um Bitcoin zu kaufen.

Darüber hinaus erhöht Bitcoin gerne die Preise, bis ein kumulativer Gewinn von 10% erzielt wird. Danach steigt die Chance, dass Bitcoin im Preis sinkt, exponentiell an.

Schließlich führt die Verwendung historischer Bitcoin-Preise zu ziemlich verrückten Prognosen. In einigen Fällen schlug Bitcoin 1.000.000 USD pro Münze mit einer Monty-Carlo-Simulation. Sie können die folgenden Diagramme und Grafiken sehen:

Ich habe eine einfache Heatmap angewendet, um festzustellen, welche Tage und Monate im Durchschnitt die besten Renditen für Bitcoin erzielen. Die höchsten Monate waren April, Mai und Dezember. Die niedrigsten Monate waren Januar, März und September.

Das Balkendiagramm oben zeigt uns die Durchschnittspreise pro Monat. Ein sicherer Preis für den Kauf von Bitcoin könnte beispielsweise bei 5.000 USD liegen. Zwischen Februar und April sollten Sie stattdessen einen Kaufpreis von 3.500 USD anstreben.

Ich habe hier eine einfache Preisanalyse durchgeführt, um festzustellen, wann die kumulierten Gewinne tendenziell aufhören. Die blaue Linie repräsentiert die tatsächlichen Frequenzen der Einbrüche in Prozent, während die orange Linie eine perfekte Verteilung der Einbrüche darstellt. Ein Fall für das Halten oder Kaufen von Bitcoin liegt vor, wenn die blaue Linie die orange Linie kreuzt. Ein Verkaufsfall liegt vor, wenn das Gegenteil der Fall ist.

Mein Lieblingschart ist der oben. Es ist eine Monte-Carlo-Simulation, die anhand von Zufallszahlen und historischen Daten zukünftige Preise vorhersagt. Ich habe drei Vorhersagen gemacht. Sie können die lächerliche Vorhersage des Bitcoin-Preises sehen und genießen, was es ist.

Dies ist ein extrem begrenztes Experiment. Sie sollten viel mehr recherchieren, bevor Sie diese zum Verkaufen oder Kaufen verwenden. Trotzdem hoffe ich, dass Ihnen die einfache Analyse gefallen hat und Sie diese auf Aktien und andere Anlageinstrumente anwenden.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close