Total Surveillance Coin wird eine Dystopie sein, wenn sie von Facebook oder der Regierung kontrolliert wird


Die digitale Währung bietet beispiellose Möglichkeiten, das, was Menschen tun, auszuspionieren und zu kontrollieren, und diese Macht in den Händen einiger weniger Menschen zu haben, ist sehr gefährlich. Die Big-Tech-Monopole des Silicon Valley errichten eine Zukunft, in der jede Ihrer Aktionen überwacht wird. Wenn Sie Facebook die Kontrolle darüber geben, was Sie mit Ihrem Geld tun können und was nicht, ist dies mit der gleichen Dystopie verbunden als wenn ein Politiker dasselbe tun würde.

Lesen Sie auch: Kapitalkontrollen in Argentinien zeigen Gefahren von staatlich kontrolliertem Geld auf

Waage ist das genaue Gegenteil eines Kryptowährungsideals

Seit Facebook seine Pläne für die digitale Münze bekannt gibt, wird der Waage in der Kryptowährungs-Community viel Aufmerksamkeit geschenkt. In den sozialen Medien und in den Foren sagten die Leute voraus, dass die New Economy auf dem Vormarsch sein würde, und auf Konferenzen und anderen Veranstaltungen sprachen die Leute darüber als Beweis dafür, dass Krypto zum Mainstream wird. Einige Unternehmen, die den Markt bedienen, haben sogar angekündigt, Libra in ihre aktuellen Angebote aufzunehmen. Während die Aufmerksamkeit verständlich ist, da Facebook ein riesiges Unternehmen ist und die Entscheidung für die Ausgabe eines digitalen Tokens ein wichtiges Ereignis ist, ist die Aufregung verlegt.

Kryptowährung wurde erfunden, um der Welt wirtschaftliche Freiheit zu verschaffen und den Menschen die Möglichkeit zu geben, Geld ohne Vermittler zu überweisen, die sie zensieren oder blockieren können. Die Waage wird mit Sicherheit das genaue Gegenteil von diesem Ideal sein. Es wird ein System zur Wertübertragung nur zwischen Parteien sein, die von den Kontrollstellen identifiziert und vorab genehmigt wurden. Und es kann auch viel schlimmer sein als das derzeitige Bankensystem.

Facebook verdient sein Geld mit dem Verkauf Ihrer Daten. Nicht nur Ihr Alter, Geschlecht und Ort, sondern auch wen Sie wählen, was Sie unterstützen und vieles mehr. Es investiert viel in Big Data, künstliche Intelligenz und andere Technologien, um jede Aktion im Internet und in der realen Welt nachverfolgen und kommodifizieren zu können. Wie der Marktwert und die Milliardengewinne beweisen, ist das Unternehmen sehr gut darin, vielleicht nur an zweiter Stelle nach Google. Keine Bank der Welt kann das mithalten. Wenn Sie Facebook die Möglichkeit geben, jede von Ihnen getätigte Überweisung zu überwachen, erhalten Sie von Social Media Juggernaut ein unglaublich leistungsfähiges neues Tool, mit dem Sie sich ausnutzen können.

Facebook und Regierung sind näher als Sie denken

Es muss klar sein, dass Facebook nicht die Absicht hat, mit Banken, PayPal oder Kreditkarten zu konkurrieren, sondern alle finanziellen Aktivitäten seiner Nutzer zu dominieren. Als Zahlungs-Apps in China eingeführt wurden, waren sie nur eine Möglichkeit, Geld an Ihre Kontakte zu senden. Sie entwickelten sich jedoch bald zu einer allgemein akzeptierten Methode, um für alles und jeden im ganzen Land zu bezahlen. Die einfache Nutzung eines solchen digitalen Systems verdrängt alle anderen Zahlungsmethoden in China, und Facebook wird versuchen, dies so weit wie möglich im Rest der Welt nachzuahmen. Im Gegensatz zum chinesischen Modell wird die Waage jedoch nicht nur ein Kanal für lokale Währungen sein, sondern eine eigene Münze, die von Fiat gedeckt wird.

Dies stellt eine direkte Bedrohung für Regierungen und Zentralbanken dar, und diese haben darauf mit großem Druck auf Facebook reagiert. Die Firma, die darauf reagiert hat, hat im Grunde gesagt, dass sie sich nach hinten beugen wird, um das System auf die Wünsche der Politiker abzustimmen, um ihre Zustimmung zu erhalten. Dies bedeutet, dass das Unternehmen alle technischen Möglichkeiten nutzt, um sicherzustellen, dass die Nutzer nichts tun, was die Regierung ablehnt. Und das wird ein vollständiges Überwachungssystem schaffen, das für die Banken nicht einmal vorstellbar ist.

K Street, dem Zentrum von Washington, der Lobbybranche von D.C.

Facebook hat auch nicht untätig darauf gewartet, dass die Regierungen ihm sagen, was zu tun ist, und es war damit beschäftigt, Geld auszugeben, um die Politik dazu zu bewegen, die Dinge auf ihre Weise zu sehen. Das Unternehmen stellt angeblich die Dienste von Top-Lobbyisten in Washington DC ein und tut dies wahrscheinlich auch in anderen Hauptstädten der Welt. Der Social-Media-Riese bettet sich zudem in die Regierungen ein, indem er gut vernetzte Politiker in seine Reihen aufnimmt, wie den ehemaligen britischen Vizepremier Nick Clegg, der jetzt Vizepräsident für globale Angelegenheiten und Kommunikation bei Facebook ist. Dies bedeutet, dass das Unternehmen als Teil des gesamten Regierungssystems angesehen werden kann, nicht unbedingt als ein fairer Wettbewerb auf einem freien Markt, der sich nur vor dem Eindringen der Regierung in sein Geschäft schützen muss.

So verhindern Sie eine totale Überwachungsdystopie

Die Big Tech-Monopole von Silicon Valley sind leistungsstarke Datenbroker mit einem unstillbaren Hunger nach all Ihren persönlichen Daten. Darüber hinaus nutzen sie ihre Dominanz gegenüber Massenkommunikationsplattformen wie Twitter und YouTube, um Stimmen zum Schweigen zu bringen, mit denen sie in politischen Fragen oder auf Veranlassung von Regierungen nicht einverstanden sind. Wenn jetzt dieselben Standards und Taktiken für die neue Kryptogeld-Waage angewendet werden, bedeutet dies, dass sie jede Transaktion abwickeln, die Sie durchführen, um ein Profil Ihres Verhaltens und Ihrer Wünsche zu erstellen, und wenn Sie vom zulässigen Pfad abweichen Bei den Verantwortlichen ist der Zugriff auf das System gesperrt. Daher muss jeder, der wirtschaftliche Freiheit und Privatsphäre schätzt, die Waage wie ein Feuer in einer Ölraffinerie meiden.

Die digitale Währung kann verwendet werden, um einen unbestreitbaren und unveränderlichen Beleg für jeden Kauf zu erstellen, den Sie jemals getätigt haben, wenn dieser an Ihre persönliche Identität gebunden ist, wie Facebook dies wünscht. Um zu vermeiden, dass diese Leistung in die falschen Hände gelangt, müssen Benutzer Projekte auswählen, die von echten Krypto-Entwicklern erstellt wurden, z. B. von Bitcoin Cash (BCH), die absichtlich bemüht sind, die Privatsphäre der Benutzer zu erhöhen.

Was halten Sie von der geplanten digitalen Währung von Facebook und ihrem Verhältnis zur Regierung? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren unten.

OP-ed Haftungsausschluss: Dies ist ein Op-ed Artikel. Die in diesem Artikel geäußerten Meinungen stammen vom Autor. Bitcoin.com ist nicht verantwortlich oder haftbar für Inhalte, Richtigkeit oder Qualität des veröffentlichten Artikels. Die Leser sollten ihre eigene Sorgfalt walten lassen, bevor sie inhaltliche Maßnahmen ergreifen. Bitcoin.com ist weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch die Verwendung oder das Vertrauen auf Informationen in diesem Artikel verursacht werden oder in Verbindung damit stehen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock.


Überprüfen und verfolgen Sie Bitcoin-Bargeldtransaktionen in unserem BCH Block Explorer, dem weltweit besten seiner Art. Verfolgen Sie auch Ihre Bestände, BCH und andere Münzen in unseren Marktdiagrammen auf Bitcoin.com Markets, einem weiteren originellen und kostenlosen Service von Bitcoin.com.

Avi Mizrahi

Avi Mizrahi ist ein Wirtschaftswissenschaftler und Unternehmer, der seit 2013 als Journalist über Bitcoin berichtet. Er sprach auf zahlreichen Finanzkonferenzen in der ganzen Welt von London bis Hongkong über das Versprechen der Kryptowährung und der Blockchain-Technologie.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close