Tether führt chinesische Yuan-Stallmünze in der Ethereum-Blockchain ein


Tether hat seine chinesische, von Yuan unterstützte Stallmünze auf den Markt gebracht, die als ERC-20-Token über der Ethereum-Blockchain laufen wird.

Der Stablecoin-Emittent teilte am Montag in einem kurzen Blogbeitrag mit, dass das neue Token, das als CNH ₮ bekannt ist, mit Yuan besichert ist, der vor der Küste gelagert wird.

"CNH ist eine weitere Erweiterung der Möglichkeiten von Tether zur Erleichterung der digitalen Nutzung traditioneller Währungen wie US-Dollar (USDT) und Euro (EURT)", heißt es in der Ankündigung.

CoinDesk berichtete zum ersten Mal Ende August, dass Tether nach einer neuen, an den Yuan gekoppelten Stallmünze Ausschau halten wollte, die auch als Renminbi bekannt ist.

Zu diesem Zeitpunkt glaubte der außerbörsliche Händler (OTC) Zhao Dong, ein Anteilseigner der Tether-Tochter Bitfinex, dass eine durch Offshore-Yuan gedeckte stabile Münze den Umlauf der Fiat-Währung ankurbeln könnte.

Während Tether CNH am Montag eine intelligente Vertragsadresse zur Verfügung stellte, gab es keine weiteren Details zu der neuen Stallmünze. Es war nicht sofort klar, an welcher Börse das Token gelistet werden würde, obwohl Dong im August sagte, dass sein Unternehmen, RenrenBit, Unterstützung dafür leisten würde.

Es bleibt auch unklar, wo Tether den Yuan für die Stallmünze aufbewahren wird, obwohl Dong CoinDesk letzten Monat mitgeteilt hat, dass die Reserven bei einer belgischen Bank aufbewahrt werden.

CoinDesk hat Tether um weiteren Kommentar gebeten und wird aktualisiert, wenn wir etwas hören.

Yuan Bild über Shutterstock

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close