Neues Gesetz würde Polizei Bitcoin ab 2021 beschlagnahmen lassen


Russland plant die Schaffung von Gesetzen, die es der Regierung ermöglichen, das Unmögliche zu erreichen: die Einziehung von Bitcoin (BTC).

Wie die lokale Finanznachrichtenagentur RBC unter Berufung auf einschlägige Quellen am 7. November berichtete, wird das russische Innenministerium mit verschiedenen staatlichen Organen zusammenarbeiten, um die Pläne auszuarbeiten, die 2021 in Kraft treten könnten.

Beschlagnahme des Nichtbeschlagnahmbaren

Bei diesem Push wird Bitcoin nicht herausgegriffen, sondern als allgemeines Phänomen bezeichnet, zu dem laut RBC vor allem Kryptowährungen gehören.

Die Veröffentlichung zitierte Nikita Kulikov, den Vorsitzenden eines speziellen Ausschusses im russischen Parlament, und erklärte:

"Der stetige Wachstumstrend bei Verbrechen mit virtuellen Assets und der mangelnde Verbraucherschutz angesichts dieser Art von Straftaten erfordern natürlich die Entwicklung von Mechanismen für die gesetzliche Regulierung und Kontrolle des Austauschs virtueller Assets."

Unter den in Betracht gezogenen Optionen ist die Schaffung eines staatlichen Kryptowährungsportfolios für den Geldtransfer.

Nicht deine Schlüssel …

Russland hat sein lang erwartetes Gesetzespaket in Bezug auf Kryptowährung noch nicht umgesetzt, das mehrfach verzögert wurde.

Nach Angaben verschiedener Parteien, die mit RBC sprechen, müsste die Krypto erst rechtlich anerkannt werden, bevor die Regierung rechtliche Gründe für die Einziehung im Rahmen eines Gerichtsverfahrens rechtfertigen könnte.

Wie bei den Versuchen anderer Länder bleibt jedoch unklar, wie die Behörden die Kontrolle über die Beteiligungen der Anleger übernehmen würden.

Theoretisch könnte auf an Börsen gehaltene Krypto zugegriffen werden, wenn die betreffende Börse übereinstimmt. Bei Münzen in Brieftaschen, für die der Investor die privaten Schlüssel besitzt, ist die Erwerbsmethode ein Rätsel.

Die Pläne sprechen daher für ein mögliches Unverständnis darüber, wie dezentrale Kryptowährungen wie Bitcoin funktionieren. Wie Cointelegraph berichtete, sieht sich Indiens jüngste Empfehlung, sie zu verbieten, ähnlichen Schwierigkeiten gegenüber: dem Versuch, das Unkontrollierbare effektiv zu kontrollieren.

Gleichzeitig scheint Russland anderen Aspekten der Kryptowährung gegenüber tolerant zu sein. Einer der Assistenten von Präsident Wladimir Putin gab bekannt, dass er 20% der Bitcoin-Bergbauproduktion von einer neuen Farm im Nordwesten des Landes aus kontrollieren will.

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close