Mastercard tritt dem von Blockchain betriebenen Trade Finance-Konsortium Marco Polo bei


Mastercard ist Marco Polo beigetreten, einem Konsortium, das daran arbeitet, den globalen Handel mit Blockchain-Technologie zu vereinfachen.

Die von der Welthandelsorganisation geschätzte Business-to-Business-Geschäftseinheit Mastercard Track des Zahlungsverkehrsgiganten wird am Dienstag einen Zugangspunkt zu Marco Polos Plattform für die Betriebsmittelfinanzierung bieten, die auf einem Markt von 1,5 Billionen US-Dollar operiert.

Marco Polo wurde von den Start-ups R3 und TradeIX gegründet und nutzt die ehemalige Corda-Blockchain-Plattform. Das Netzwerk verspricht Konnektivität in Echtzeit, mehr Transparenz für Handelsbeziehungen und geringere Hindernisse für den Zugang zu Kapital.

Seit dem Start im Jahr 2017 hat das Netzwerk die Teilnahme von großen Finanzinstituten wie BNP, Commerzbank und ING angezogen. Es hat jetzt mehr als 25 Mitglieder.

Mastercard Track wurde mit dem Azure-Cloud-Dienst von Microsoft entwickelt und 2018 eingeführt. Die Plattform bietet Identifizierungs-, Überprüfungs- und Onboarding-Dienste für mehr als 210 Millionen registrierte Unternehmen weltweit.

"Das Ausmaß und die Reichweite von Mastercard werden die große Anzahl von Finanzdienstleistern ergänzen und ermöglichen, die in den letzten Jahren Pionierarbeit beim Aufbau des Marco Polo-Netzwerks geleistet haben", sagte Daniel Cotti, Geschäftsführer bei TradeIX, in einer Pressemitteilung .

Marco Polo befindet sich noch in der Pilotphase und gibt Handelsgeschäftsdienste langsam frei. Im August löste ein Dritter eines Handelsunternehmens eine Echtzeitzahlung an einen Lieferanten aus, als die Ware an ihren Bestimmungsort geliefert wurde.

Italienische Briefmarke mit der Rückkehr von Marco Polo aus China, Bild über Shutterstock

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close