Jack Dorsey: Mass Crypto Adoption wird das Geschäft von Square verändern


Mit zunehmender Verbreitung von Kryptowährung wird Square eine breitere Palette von „Internetdiensten“ anstelle von reiner Finanztechnologie anbieten, prognostizierte Mitbegründer Jack Dorsey.

In einem Interview mit The Australian Financial Review vom 5. August erläuterte Dorsey, wie die aufstrebende Anlageklasse seiner Ansicht nach die Entwicklung seines Unternehmens beeinflussen wird. Er sagte:

"Auf lange Sicht [cryptocurrencies] Wir werden uns mehr und mehr zu einem Internet-Unternehmen entwickeln, in dem wir ein Produkt auf den Markt bringen können. Und die ganze Welt kann es nutzen, anstatt von Markt zu Markt, von Bank zu Bank und von Aufsichtsbehörde zu Aufsichtsbehörde. "

Anstatt sich derzeit auf Geldtransfers oder Zahlungen zu konzentrieren, wird das Unternehmen wahrscheinlich damit beginnen, Dienstleistungen wie Hardware, Analyse, Gehaltsabrechnung und Kredite zu entwickeln, sagte Dorsey.

Square integrierte Bitcoin im Jahr 2018, als seine Cash App begann, die Kryptowährung an Benutzer zu verkaufen. Mit diesem Service wurden in den ersten beiden Quartalen dieses Jahres Einnahmen in Höhe von über 190 Mio. USD erzielt, was einem Bruttogewinn von knapp 3 Mio. USD entspricht.

In einem separaten Interview mit zwei anderen australischen Publikationen, The Age und The Sydney Morning Herald, hat Dorsey den Sprung des Social-Media-Riesen Facebook in die Kryptowährung mit einem Hauch verhüllt. Er sagte, weder Square noch seine andere Firma, Facebook-Konkurrent Twitter, würden ein einheimisches Token erstellen und Folgendes hinzufügen:

"Ich denke, offene Internetstandards dienen jedem Menschen besser als diejenigen, die von Unternehmen kontrolliert oder gestartet werden."

Bitcoiner

Dorsey bekräftigte seine Ansicht, dass Bitcoin mit „hoher Wahrscheinlichkeit“ zur „Heimatwährung“ des Internets oder zur Grundlage für alle Online-Zahlungen wird.

"Es ist das belastbarste, es gibt es seit 10 Jahren, es hat eine großartige Marke und es wurde ein Haufen getestet", sagte er.

Dennoch sagte Dorsey, dass das Engagement von Square bei verschiedenen Zahlungsmethoden den „Wetterstürmen“ des Unternehmens im Zusammenhang mit wirtschaftlichen Abschwüngen helfen könnte.

Diese Kommentare folgen auf die Einstellung von Square Crypto durch den renommierten Bitcoin-Entwickler Matt Corallo. Die auf Bitcoin ausgerichtete Abteilung unter der Leitung des ehemaligen Google-Direktors Steve Lee soll die Einführung von Krypto-Zahlungen unterstützen.

„Wir stellen fünf Open-Source-Ingenieure ein, um das Krypto-Ökosystem vollständig zu verbessern. Ich denke, das Internet wird eine einheimische Währung haben, und alles, was wir tun können, um dies zu erreichen, tun wir auch ", sagte Dorsey.

Jack Dorsey bei Consensus 2019, Bild über CoinDesk-Archive

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close