Ist die Leistung von BNB Coin so gut wie Sie denken?


Alle paar Monate macht Binance einige ziemlich große Ankündigungen und bietet seiner Benutzerbasis immer mehr Optionen. Das war im Laufe des Jahres 2019 sowieso der Fall, aber was ist mit dem BNB-Token? Nun, die börseneigene Kryptowährung startete zu Jahresbeginn einen bemerkenswerten Aufwärtstrend mit einem beeindruckenden Wachstum.

Von Januar bis April verzeichnete Binance Coin ein Plus von rund 300 Prozent. Die Aufwärtstrendbewegung ist dort jedoch nicht zu Ende gegangen, da die Kryptowährung am 22. Juni ein Allzeithoch von 39,68 US-Dollar verzeichnete und damit insgesamt um 566 Prozent zulegte.

Aber berichtet von Yordan Lyanchev, hier begann es bergab zu gehen…

„Die BNB verlor fast die Hälfte ihres Wertes, da sie derzeit bei rund 22 USD notiert. Darüber hinaus geschah dies, obwohl Binance seinen Nutzern ständig neue Funktionen hinzufügte, während zu Beginn des Jahres die einzigen Dinge, die den Preis anscheinend in die Höhe trieben, die anfänglichen Umtauschangebote (Initial Exchange Offerings, IEO) und der sie umgebende Hype waren. “

Bevor wir weitermachen, sollten wir sagen, dass wir keine Finanzinvestoren sind und dies keine Finanzberatung ist. Bitte recherchieren Sie selbst, bevor Sie Ihr Geld in eine Kryptowährung stecken, und denken Sie immer daran, sicher zu handeln!

Lyanchev führt weiter aus, dass es Bitcoin gelungen sei, seinen Wert relativ hoch zu halten und seine Marktbeherrschung erheblich zu steigern.

Einer der Hauptgründe, warum die BNB in ​​den ersten vier Monaten des Jahres auf 22 US-Dollar stieg, war die Ankündigung des revolutionären Binance Launchpad Anfang Januar. IEOs wurden für Start-ups schnell zu einer sehr beliebten Möglichkeit, Geld zu sammeln, und so dauerte es nicht lange, bis sich das Launchpad als Standard-Marktführer etablierte.

„Da das Launchpad den Benutzern nur erlaubte, die neu ausgegebenen Token mit Binance Coin (BNB) zu kaufen, entstand eine erhebliche Nachfrage nach der Kryptowährung. Früher erzielten IEOs massive Renditen, und es war nicht ungewöhnlich, dass die gesamte Veranstaltung in wenigen Sekunden endete, da Millionen von BNBs frisch eingeführte Token kauften. "

Lyanchev fuhr fort, dass Bitcoin jetzt stärker ist als je zuvor. Seit Jahresbeginn ist Bitcoin sogar um 180 Prozent gestiegen, nachdem es sich von den Tiefständen im Dezember erholen konnte.

Quelllink

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close