Ether vom CFTC-Präsidenten ETH Futures on the Cusp als Commodity bezeichnet?


Der staatlich regulierte Ether (ETH) -Futures-Handel könnte bald Realität werden, da der Vorsitzende der Commodities Futures Trading Commission (CFTC), Heath Tarbert, die Smart-Contract-Kryptowährung als Ware bezeichnete. im Wesentlichen es unter die Zuständigkeit der Finanzaufsichtsbehörde ziehen. Dies nach einem Bericht von Yahoo Finanzen10. Oktober 2019

ETH-Futures auf dem Weg, sagt der CFTC-Präsident

Die Haltung der staatlichen Aufsichtsbehörden auf der ganzen Welt in Bezug auf Kryptografien vollzieht sich derzeit nur schleppend, da immer mehr Vertreter der Finanzaufsicht weiterhin optimistisch in eine Zukunft blicken, in der digitale Währungen zusammen mit traditionellen Finanzierungen in einer Volkswirtschaft funktionieren.

In Bezug auf die jüngste erfreuliche Entwicklung sagte CFTC-Vorsitzender Tarbert: „Ether ist eine Ware.“ Der Vertreter fügte hinzu, dass er in naher Zukunft den Handel mit Ether-Futures auf den US-Finanzmärkten sehe.

Am 10. Oktober 2019 erklärte Tarbert auf dem Yahoo Finance All Markets Summit in New York:

Bitcoin war uns sehr klar: Bitcoin ist eine Ware. Wir haben bis jetzt nichts über Äther gesagt."

Hinzufügen:

Ich bin als Vorsitzender der CFTC der Ansicht, dass Äther eine Ware ist."

Insbesondere meinte Tarbert auch, er stimme den früheren Leitlinien der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) zu Bitcoin (BTC) und Ether zu, wonach das Paar als nicht als Wertpapiere eingestuft wurde. Er fügte hinzu, dass die CFTC und die SEC zusammenarbeiten, um solche Grauzonen des Kryptomarktes zu vereinheitlichen.

Berichten zufolge räumte Tarbert die „Ambiguität auf dem Markt“ in Bezug auf die Vielzahl der digitalen Token ein. Er sagte jedoch, dass letztendlich "ähnliche digitale Assets ähnlich behandelt werden sollten".

Gabeln, die auch als Waren behandelt werden sollen

Tarbert war der Ansicht, dass „gespaltene“ Kryptowährungs-Assets wie Bitcoin Cash (BCH), Bitcoin Gold (BTG) und Ethereum Classic (ETC), die aus dem übergeordneten Blockchain-Netzwerk erstellt wurden, von den Regulierungsbehörden ebenfalls als das ursprüngliche Asset betrachtet werden sollten.

„Es liegt auf der Hand, dass ähnliche Vermögenswerte ähnlich behandelt werden sollten. Wenn der zugrunde liegende Vermögenswert, der ursprüngliche digitale Vermögenswert, nicht als Wertpapier eingestuft wurde und daher eine Ware ist, ist der gegabelte Vermögenswert höchstwahrscheinlich derselbe, es sei denn, die Gabel selbst wirft im Rahmen dieses klassischen Howey-Tests einige sicherheitsrechtliche Fragen auf . "

Es ist erwähnenswert, dass das Konzept der Ether-Futures-Kontrakte im Crypto-Block nicht völlig neu ist.

Wie berichtet von BTCManager Am 14. Mai 2018 lancierte Crypto Facilities, eine britische Kryptowährungs-Handelsplattform unter Aufsicht der Financial Conduct Authority (FCA), die erste Charge regulierter Ether-Futures für den Handel.

Wie BTCMANAGER? Schicken Sie uns einen Tipp!

Unsere Bitcoin-Adresse: 3AbQrAyRsdM5NX5BQh8qWYePEpGjCYLCy4

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close