Coinbase vor fahrlässiger Klage nach missbräuchlichem Start von Bitcoin Cash


Als Bitcoin-Bargeld auf den Markt kam und sich auf der Münzbasis ansiedelte, verursachte es einen immensen Wertanstieg, bei dem sie später bemerkten, dass sie überhaupt nicht auf die Höhe des Handelsvolumens vorbereitet waren, das es verursachen würde Riesenerregung im Raum.

Im März 2018 wurde beim Bezirksgericht von Kalifornien eine Sammelklage eingereicht. Diese Sammelklage wurde von einem Kryptowährungshändler namens Jeffrey Berk für sich und verschiedene Händler eingereicht, die behaupteten, aufgrund des angeblichen Insiderhandels bei Coinbase monetäre Verluste erlitten zu haben.
Er behauptete, Coinbase habe am 19. Dezember 2018 angekündigt, mit BCH (Bitcoin Cash) zu handeln. Es zog viele Kunden als andere typische Unternehmen an und der Wert von Bitcoin stieg auf fast 1.000 USD, aber dann wurden die BCH-Geschäfte eingestellt.

So sagt Berk, dass er und alle anderen, die sich für die Unterstützung von Bitcoin Cash entschieden haben, im Lichte der Tatsache betrogen wurden, dass die Daten vor der Deklaration entladen wurden. Insider hätten die Möglichkeit, den GDAX (eine Handelsplattform von Coinbase) unmittelbar nach der Veröffentlichung mit Bitcoin Cash-Kauf- und Verkaufsaufträgen zu überfluten. Nur wenige Minuten, nachdem Coinbase den Beginn des Handels mit Bitcoin Cash angekündigt hatte, verwies Coinbase auf Liquiditätsprobleme und stoppte alle weiteren Börsengeschäfte und stellte bestehende Aufträge ein. Erst am nächsten Tag wurde die Aufforderung von Coinbase-Kunden, ihre BCH-Anfragen zu stellen, genehmigt.

Nach der Genehmigung von BCH-Kundengeschäften wird gesagt, dass die Insider den Preis von Bitcoin Cash erhöht haben und die bestehenden Kunden daher die überbewerteten BCH-Preise erworben haben, die von den mutmaßlichen Insidern manipuliert wurden. Eine weitere Klage wurde auch von den Plantiffs Timothy G. Faasse und Hansen eingereicht; Beide sind Einwohner der USA, die durch das Restis-Gesetz in San Diego vertreten sind.

Sie appellierten, dass der führende US-Kryptowährungsaustausch rechtswidrig geführt, per E-Mail verschickt und noch jahrelang nicht beansprucht worden sei. Im Jahr 2013 wurden beide offenbar auf 0,10 Bitcoin und 0,01 Bitcoin entsprechend übersehen. Und bis Ende 2013, als es zu kurzen Geldwechseln über 1.000 US-Dollar kam, konnten beide ihre Gelder bis vor kurzem nicht einfordern, und ihnen wurde ein fehlerhafter Link gesendet, über den sie die Gelder nicht einfordern konnten. Was bedeutet das alles und wohin wird es führen?

Ist dies Ihr Interesse geweckt? Dann wenden Sie sich bitte an FIAT-Austausch wie wir Sie auf Ihrem finanziellen Abenteuer durch führen können Stärkung unserer autorisierten Finanzspezialisten zu rechtmäßig helfen Ihnen bei Ihrer Investition während Sicherung des bestehenden Anlegerwertes. Und hey, wenn andere ihr Sicherheits-Token-Angebot erfolgreich starten können, warum können Sie es dann nicht?

In der Welt von Crypto kann es schwierig und mühsam sein, den richtigen Leuten zu vertrauen, um die Arbeit zu erledigen. Deshalb bei FIAT-AustauschWir sorgen dafür, dass alles stimmt sicher und transparent Damit Sie dem Prozess vertrauen können, erledigen wir den Rest für Sie.

FIAT-AustauschAls Pionier der Konsensbranche bieten wir die Instrumente, um den Zugang zu Finanzmitteln zu demokratisieren. Über unsere Plattform können Anleger Chancen in kleinen und mittleren Unternehmen identifizieren.

Beim FIAT-AustauschWir haben Berater, die Unternehmen bei der Gründung ihrer Sicherheitszeichenangebot effektiv, effizient und erfolgreich. Als konstituierendes Gremium agieren wir als Partner und unterstützen jedes einzelne Projekt von der Einhaltung der Richtlinien über die Mittelbeschaffung bis hin zur endgültigen Aufnahme in unseren digitalen Marktplatz.

Während es in der Europäischen Union bereits andere Crowdfunding-Plattformen für operatives Eigenkapital gibt, sind wir die Als erstes expandieren wir, um Broker-Dealer zu werden und unseren Anlegern eine alternative Smart Securities-Schicht vorzustellen, die einen Sekundärmarkt bietet, auf dem Anleger ihre Startup-Wertpapiere handeln können.

Wenn Sie ein Investor Sie möchten den Zugang zum FIAT-Austausch-Ökosystem freischalten und Neues entdecken Anlagemöglichkeiten oder wenn du ein Unternehmer hinüberschauen zu Kapital beschaffenkönnen wir definitiv helfen! Sie können uns gerne kontaktieren: support@fiatxs.com

Bleiben Sie mit unseren neuesten Nachrichten auf dem Laufenden:

Facebook: https://www.facebook.com/fiatxs

Twitter: https://twitter.com/FiatXS

Mittel: https://medium.com/fiatxs

LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/fiatex

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

Werbung: Immobilienmakler HeidelbergMakler Heidelberg

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close